Tätigkeitsbereiche

Interessierst du dich für andere Kulturen? Du kannst Menschen, die geflüchtet sind, helfen, beim Einleben in Deutschland helfen. Auch wer selber geflohen ist, kann sich für andere engagieren.
Du willst dich für eine bessere Welt engagieren? Du arbeitest bei Organisationen und Projekten mit, die sich für Frieden und Gerechtigkeit einsetzen.
Du gehst gern mit Werkzeug um? Bei diesen Freiwilligendiensten sind Organisationstalent, technisches Verständnis, handwerkliches Geschick gefragt.
Junge Menschen fördern, macht dir Freude? Als Freiwillige(r) kannst du dich in vielen verschiedenen Bereichen für Kinder und/oder Jugendliche engagieren.
Kirche findest du gut? In einer Gemeinde kannst du dich auf vielfältige Weise einbringen: im Pfarr-Büro, in der Kinder-, Jugend- und Seniorenarbeit und noch vieles mehr.
In der Medizin willst du erste Erfahrungen sammeln? Ob im Krankenhaus oder Pflegeheim: Du hilfst beim Versorgen kranker Menschen mit.
Du hast einen Sinn für die feinen Künste? Mit einem Freiwilligendienst kannst du den Kulturbetrieb kennenlernen, Konzerte mitgestalten und vielleicht selber auf der Bühne stehen.
Du willst Gutes tun und anderen helfen? Menschen mit einer köperlichen oder geistigen Behinderung freuen sich, wenn du sie in ihrem Alltag unterstützt und förderst.
Eine intakte Natur liegt dir am Herzen? Bei einem ökologischen Freiwilligendienst kannst du dich auf vielfältige Weise für den Natur- und Umweltschutz engagieren.
Interesse an Politik und Gesellschaft? Bei gemeinnützigen Organisationen ist deine Vielseitigkeit gefragt. Du unterstützt sie bei ihrer Arbeit und ihren Projekten.
Anderen etwas beibringen ist dein Ding? In Schulen und Förderschulen kannst du als Freiwillige(r) erste Erfahrungen im pädagogischen Bereich machen.
Möchtest du dich um alte Menschen kümmern? Ob Seniorenheim oder häusliche Pflege: Im Freiwilligendienst hilfst du mit, für das Wohl von Senioren zu sorgen.
Service ist wichtig. Bei diesen Tätigkeiten sorgst du dafür, dass ein Rädchen in das andere greifen kann. Damit der "Laden" läuft, die Organisation klappt, Menschen sich wohlfühlen.
Das Wohl von anderer liegt dir am Herzen? Im Freiwilligendienst kannst Menschen helfen, die in einer besonderen Lebenssituationen Unterstützung benötigen.
Du bist ein sportlicher Typ? Du kannst etwas bewegen: Zum Beispiel Kindern die Freude am Sport vermitteln. Veranstaltungen mitorganisieren. Und noch einiges mehr.