Mitarbeit in einem lokalen Freiwilligenprogramm

Der Freiwilligenplatz bezieht sich auf den Bereich der Begleitung der Projekte, in denen nationale Freiwillige für eine kurze Zeit arbeiten. Innerhalb des Projektes sollen in verschiedenen Gruppen Strategien für die Hilfe in den ländlichen Regionen (Hausbau etc) entwickelt und umgesetzt werden. Vor allem sollen in den einzelnen Projekten Akzente auf die Stärkung der Kommunen liegen (gegen Armut, für politische Mitbestimmung und Zugang zu Bildung) sowie soziale Aktionen initiiert werden. In erster Linie sollen die Projekte und Aktionen der Organisation begleitet und gemeinsam mit anderen Freiwilligen neue initiiert werden.

Informationen zur Stelle

Name: 
Un techo para mi país – TECHO
Ort: 
Managua
Nicaragua
Länge der Dienstzeit: 
12 Monate
Verfügbar ab:
Diese Stelle wird jedes Jahr zum 01. August besetzt
Voraussetzungen: 
Der/die Freiwillige sollte die spanische Sprache gut beherrschen. Des Weiteren sollte der/die Freiwillige flexibel und anpassungsfähig sein, da er/sie viel mit unterschiedlichen Zielgruppen arbeiten wird. Ebenso sollte der/die Freiwillige eigenständig arbeiten können und über ein gutes Organisationsgeschick verfügen.
Mindestalter: 
18
Führerschein erwünscht: 
Nein
Unterkunft vorhanden: 
Ja
Arbeitszeit: 
39 Std./Woche
Teilzeit möglich: 
Nein

So geht's weiter

Interessiert dich die Stelle? Die nächsten Schritte:

Weitere Stelle des Anbieters

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Kinder und Jugendliche
Hagen
Außenwohngruppe Emst Ev. Jugenhilfe Iserlohn-Hagen gGmbh
Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. (Geschäftsstelle Münster)

Stelle mit ähnlichem Einsatzgebiet

weltwärts
Frieden und Entwicklung Politik und Verwaltung Soziale Dienste
J.J. Castelli
Junta Unida de Misiones (JUM) - J.J. Castelli, Argentinien
Ev.-luth. Missionswerk in Niedersachsen (ELM)

Andere Stelle im Land

weltwärts
Menschen mit Behinderung Soziale Dienste Kinder und Jugendliche
Los Pipitos,Somoto,Nicaragua
Freiwilliger Ökumenischer Friedensdienst - FÖF