Bilinguale Schule Takuapí

Die bilinguale Schule Takuapí gehört zur Ev. Kirche am Rio de la Plata und befindet sich innerhalb einer Indigenen-Gemeinde etwas 5 km vom Ort Ruíz de Montoya entfernt. Etwa 100 Schülerinnen und Schüler besuchen die Schule und lernen hier bilingual (Spanisch und Guaraní).

Die Freiwilligen helfen u.a. im Unterricht und bei Schulveranstaltungen mit, unterstützen die Lehrkräfte in den verschiedenen Klassen und Stufen und einzelne Kinder und haben die Möglichkeit, eigene AGs (z.B. Musik) anzubieten.

Informationen zur Stelle

Programme und Tätigkeitsbereiche

Name: 
Bilinguale Schule Takuapí
Ort: 
Ruíz de Montoya
Argentinien
Länge der Dienstzeit: 
12 Monate
Verfügbar ab:
jährlich ab Sommer
Mindestalter: 
18
Führerschein erwünscht: 
Nein
Unterkunft vorhanden: 
Ja
Teilzeit möglich: 
Nein

So geht's weiter

Interessiert dich die Stelle? Die nächsten Schritte:

Weitere Stelle des Anbieters

Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD)
Geflüchtete Kinder und Jugendliche
Palermo
Centro Diaconale "La Noce" - Wohngruppe für Migranten
Amt für Jugendarbeit der Evangelischen Kirche von Westfalen

Stelle mit ähnlichem Einsatzgebiet

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Kinder und Jugendliche
Sindelfingen
Ev. Tageseinrichtungen für Kinder Maichingen
Diakonisches Werk Württemberg

Andere Stelle im Land

Friedensdienst im Ausland
Kranke Menschen Handwerk und Technik Sonstige Dienstleistungen
Eldorado
Freiwilligendienst in Argentinien
Gustav-Adolf-Werk e.V.