Bundesfreiwilligendienst im Evangelischen Kirchenkreis Berlin Nord-Ost von November 2019 bis April 2020

Unser Kirchenkreis möchte ab dem 1. November 2019 für ein halbes Jahr einen Bundesfreiwilligen/eine Bundesfreiwillige einstellen, um das Referat für Integration und Migration im Umfang von 20 Stunden/Woche zu unterstützen.

Bewerbungen von Menschen mit Flucht- oder Migrationshintergrund sind sehr willkommen.

Die Tätigkeiten der Freiwilligen/des Freiwilligen sind folgende:

▪ Mitwirken bei der inhaltlichen Entwicklung von Veranstaltungsformaten, wie Workshops, Informationsveranstaltungen, Gesprächsabenden;
▪ Mitwirken bei der Durchführung von Begegnungsprojekten in Kooperation mit den Gemeinden des Kirchenkreises,
▪ Unterstützung bei der Vor-, Nachbereitung und Durchführung von Veranstaltungen, Gremiensitzungen;
▪ Unterstützung bei der Beratung und Begleitung von Menschen mit Flucht-und Migrationshintergrund,
▪ Unterstützung in der organisatorischen und logistischen Begleitung eines Zufluchtsprojektes für Menschen in besonderen Notlagen,
Wir unterstützen die Bundesfreiwilligen bei administrativen Fragen und leisten Orientierungshilfe bei der Arbeits- oder Ausbildungsplatzsuche.

Richten Sie bitte Ihre Bewerbung per Mail bis zum 31. August 2019 an:

Lisa Strehmann, Referentin für Integration und Migration 

E-Mail:

Tel. 030.9237852-62

Einsatzstelle und Adresse für Bewerbungen und Rückfragen:Evangelischer Kirchenkreis Berlin Nord-Ost / Referat für Integration und Migration / Parkstraße 17, 13086 Berlin

Weitere Informationen: https://www.kirche-berlin-nordost.de/page/1267/referat-für-integration-und-migration
 

Informationen zur Stelle

Programme und Tätigkeitsbereiche

Name: 
Kirchenkreis Berlin Nord-Ost
Ort: 
13086 Berlin
Deutschland
Länge der Dienstzeit: 
1.11.2019 bis April 2020
Verfügbar ab:
November 2019
Voraussetzungen: 
Wir suchen eine Bundesfreiwillige/einen Bundesfreiwilligen, ▪ der/die offen für den Dialog mit Menschen verschiedener sozialer, religiöser und kultureller Herkunft ist, ▪ der/die sich auf Deutsch gut verständigen kann, ▪ der/die pragmatisch, empathisch und lösungsorientiert ist, ▪ der/die interessiert daran ist, inhaltlich an Projekten mitzuwirken, aber auch bereit ist einfache organisatorische Arbeiten durchzuführen.
Führerschein erwünscht: 
Nein
Unterkunft vorhanden: 
Nein
Arbeitszeit: 
20 Stunden in der Woche
Teilzeit möglich: 
Ja

So geht's weiter

Hast du Interesse an der Stelle? Das sind die nächsten Schritte:

Weitere Stelle des Anbieters

BFD - Bundesfreiwilligendienst
Kranke Menschen Soziale Dienste
Berlin
Hort der Ev. Schule Neukölln
Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Stelle mit ähnlichem Einsatzgebiet

Kirche und Gemeinde
Garbsen
Kirchengemeinde Osterwald
Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen

Weitere Stelle in der Nähe

FSJ - Freiwilliges Soziales Jahr
Kinder und Jugendliche
Berlin
Amaro Drom e.V. c/o Amaro Foro e.V.
Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz