Coalition Homecare, Georgien

Arbeitsbereich der Organisation: Das Ziel der Organisation ist es, ein langfristiges System der mobilen Pflege in Georgien aufzubauen. Als Pilotprojekt werden multidisziplinäre Teams eingesetzt, die die Pflegebedürftigen zu Hause besuchen. Des Weiteren betreibt die Organisation Lobbyarbeit für die Einführung der häuslichen Pflege mit dem Ziel, den Staat in die Pflicht zu nehmen. So soll die Versorgung von Pflegebedürftigen staatlich organisiert und finanziert werden, da bislang Krankenpfleger*in, eine*n Arzt*in, Sozialarbeiter*innen und technische Assistierende keine oder nur sehr geringe finanzielle Mittel zur Verfügung stehen.

Aufgaben der Freiwilligen: Coalition Homecare bietet zwei Einsatzstellen an: Die Mitarbeit in der häuslichen Pflege und die Mitarbeit in einem Tageszentrum für ältere Menschen. Die Freiwillige wird weiterhin bei den Mitgliedsorganisationen der Coalition Homecare eingesetzt und lernt deren Arbeit, auch abgesehen von der jeweiligen Einsatzstelle, kennen. Da eine männliche Person in Georgien nicht zur Pflege eingesetzt werden kann, sollte es sich um eine weibliche Freiwillige handeln.

Im Bereich der häusliche Pflege soll die Freiwillige die Pflegeteams bei den Hausbesuchen begleiten und die Teammitglieder unterstützen, indem sie Aufgaben in den verschiedenen Bereichen übernimmt: technische/praktische Hilfe im Haushalt, Kranken- oder Altenpflege oder Sozialarbeit nach Anweisung (z.B.: Durchführung einfacher Bewegungsübungen, Unterstützung bei der Körperpflege und Haushaltsführung sowie die Erledigung von Einkäufen).

Weiterhin betreibt Coalition Homecare das Tageszentrum „Taoba“ für ältere Menschen. Im Fokus steht hier die Schaffung von Beschäftigungsangebote für SeniorInnen und die gemeinsame Tagesgestaltung (z.B. in Form von Spielen, Musik, Vorlesen von Geschichten, Zuhören). Weiterhin unterstützt die Freiwillige bei der Zubereitung von Mahlzeiten.

Für beide Einsatzstellen ist die Vorerfahrung im medizinischen/pflegerischen Bereich von Vorteil aber nicht notwendig. Ziel ist es, dass die Freiwillige über die soziale Situation in Georgien lernt, andererseits auch die Teams bereichert und unterstützt.

Informationen zur Stelle

Programme und Tätigkeitsbereiche

Name: 
Coalition Homecare, Georgien
Ort: 
Georgien
Länge der Dienstzeit: 
12 Monate
Verfügbar ab:
August 2020
Mindestalter: 
18 Jahre
Führerschein erwünscht: 
Nein
Unterkunft vorhanden: 
Ja
Teilzeit möglich: 
Nein

So geht's weiter

Interessiert dich die Stelle? Die nächsten Schritte:

Weitere Stelle des Anbieters

weltwärts
Kinder und Jugendliche
Collège Evangélique de New Bell, Kamerun
Brot für die Welt

Stelle mit ähnlichem Einsatzgebiet

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) Bundesfreiwilligendienst (BFD)
Kranke Menschen Sonstige Dienstleistungen
Solingen
Städtisches Klinikum Solingen
Bund Freier evangelischer Gemeinden

Andere Stelle im Land

weltwärts
Natur- und Umweltschutz
Tbilisi und Akhaltsikhe
Biolandwirtschaftsverband ELKANA, Georgien
Brot für die Welt