Freiwilligendienst bei "Better World Cameroon"

  • Einblick erhalten in die Prinzipien der Permakultur und den informellen Bildungssektor im Bereich der nachhaltigen Landwirtschaft
  • Unterstützung der Büroorganisation
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Entwicklung und Umsetzung von Einheiten zu Umweltthemen für Schulprojekte in der Stadt
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Workshops und Workcamps für junge Menschen
  • Organisationsentwicklung
  • Mitarbeit auf der Farm: Pflanzen setzen, ernten, Beet- und Baumpflege
  • Mitarbeit beim Bau von Komposttoiletten

Stellenprofil

Name
Better World Cameroon
Adresse

Bamenda
Kamerun

Länge der Dienstzeit
12 Monate
Mindestalter
18
Führerschein erwünscht
Nein
Unterkunft vorhanden
Ja
Teilzeit möglich
Nein
Voraussetzungen
zwischen 18 und 28 Jahre; gute Englischkenntnisse in Schrift und Wort; Interesse an Permakultur und am Erhalt der Natur; Fähigkeit, eigenen Lebensstil an lokale Bedingungen anzupassen; Bereitschaft, sich einfachen Wohnraum mit anderen aus dem BWC Netzwerk zu teilen; Bereitschaft, sich eine Unterstützungsgruppe aufzubauen; flexibel
Arbeitszeit
Montags bis samstags - genauere Arbeitszeiten werden direkt mit der Organisation abgesprochen