Freiwilligendienst in Frankreich (St. Jean le Blanc) - Soziokulturelles landwirtschaftliches Projekt

Wir haben noch wenige freie Stellen für einen Freiwilligendienst ab 1.9.2020 bis 31.08.2021. Bei Interesse für eine dieser Stellen ruf an in unserem Infobüro: 030 – 28 395 184 und schicke uns deine Bewerbung.

In größeren und kleineren Städten in Frankreich, darunter Paris, Marseille und Nizza, arbeiten derzeit 20 ASF-Freiwillige, zum Beispiel in der Erinnerungs- und Bildungsarbeit, in Dokumentationszentren, in der Antirassismusbewegung, Flüchtlingsarbeit, Sozialarbeit mit alten Menschen, Behinderten und Frauen in Notsituationen, Obdachlosen und psychisch Kranken.

Les Volontaires au Bocage
Frankreich / St. Jean le Blanc
Soziokulturelles landwirtschaftliches Projekt
Seit 1976 arbeiten Freiwillige von ASF in St. Jean le Blanc und unterstützen die Arbeit auf den landwirtschaftlichen Höfen mit biologischem Anbau.
Der/die Freiwillige unterstützt praktische Arbeiten sehr unterschiedlicher Art und saisonal abhängig (z.B. Feldarbeit, Tiere füttern, Unkraut jäten, ausmisten, Äpfel aufsammeln, Warenverkauf auf Wochenmarkt, handwerkliche Arbeit uvm.).
Die Freiwilligen sind meistens einen ganzen Arbeitstag an einem Hof. Zu den
landwirtschaftlichen Arbeiten kommen noch die Organisation unterschiedlicher
Aktivitäten: Veranstaltungen mit Kindern, Erwachsenen und alten Menschen
(Filmabende, Diskussionen, landwirtschaftl. Bildung, Nachmittagsbeschäftigung etc.).
Der einzig feste Bestandteil des Projekts ist die Mitarbeit auf den Höfen. Alle anderen Aktivitäten hängen vom Engagement und Interesse der Freiwilligen selbst ab. Die oben genannten Arbeitsmöglichkeiten sind beispielhaft für die letzten Freiwilligen. Neue Ideen werden von den Mitgliedern der Vereinigung der Landwirte gern aufgenommen, mit den Freiwilligen gemeinsam auf ihre Umsetzbarkeit geprüft und in der Realisierung begleitet.

Der/die Freiwillige lebt mit einem anderen Freiwilligen von ASF auf einem der
Bauernhöfe.

Informationen zur Stelle

Name: 
Aktion Sühnezeichen Friedensdienste e.V.
Ort: 
Frankreich
Länge der Dienstzeit: 
12 Monate
Verfügbar ab:
Immer vom 1. September eines Jahres bis zum 30. August des folgenden Jahres
Voraussetzungen: 
Anpassungsfähigkeit, Selbstständigkeit und Eigeninitiative, Kommunikationsbereitschaft, Bereitschaft in einer Wohngemeinschaft mit eine*r*m andere*n Freiwilligen zu leben, Lust auf ländliches Leben und Offenheit für biologischen Landbau, Offenheit für einfache Lebensbedingungen, Keine Heu-, Gras-, Staub- Allergien,Führerschein und FahrerfahrungFranzösischkenntnisse
Mindestalter: 
18
Führerschein erwünscht: 
Nein
Unterkunft vorhanden: 
Ja
Teilzeit möglich: 
Nein

So geht's weiter

Interessiert dich die Stelle? Die nächsten Schritte:

Weitere Stelle des Anbieters

ESK - Europäisches Solidaritätskorps Friedensdienst im Ausland IJFD - Internationaler Jugendfreiwilligendienst
Frieden und Entwicklung Kinder und Jugendliche Kultur Senioren Soziale Dienste
Freiwilligendienst in Polen (Łódź) - Assistenz für alten Menschen + Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche
Aktion Sühnezeichen Friedensdienste e.V.

Stelle mit ähnlichem Einsatzgebiet

BFD - Bundesfreiwilligendienst
Handwerk und Technik
Boxberg OT Klitten
Evangelischen Kirchgemeinde Klitten
Diakonie St. Martin

Andere Stelle im Land

IJFD - Internationaler Jugendfreiwilligendienst
Kultur
Chenôve
Deutsch-Französischer Freiwilligendienst Kultur
Kulturbüro Rheinland-Pfalz