Freiwilligendienst mit jungen Geflüchteten in der Wuhlheide - Berlin

Das BEW-Wuhlheide bietet Betreutes Einzelwohnen (BEW) für junge Menschen ab 15 Jahren, unabhängig ihrer Herkunft, Sozialisation, Geschlecht/ Gender, Ethnie/ Kultur oder Religion. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei in der Betreuung von jungen Menschen mit Flucht- und/ oder Migrationshintergrund.
In unserer Betreuung geben wir den jungen Menschen Zeit, Raum und einen sicheren Ort, um sie in ihrer persönlichen Entwicklung zu begleiten und zu fördern. Sie haben so die Möglichkeit, sich mit sich und ihrer individuellen Geschichte auseinanderzusetzen um einen eigenen, selbstbestimmten Platz in der Gesellschaft zu finden.
Dafür bieten wir die Möglichkeit einer vergleichsweise intensiven BEW-Betreuung, da sich Trägerwohnungen und Betreuer*innenbüro im selben Haus befinden. Wir arbeiten im Bezugsbetreuer*innensystem und legen Wert auf ein professionelles und vertrauensvolles Beziehungsangebot.
Freiwillige unterstützen das Team vor allem bei praktischen Tätigkeiten im Bereich Freizeitangebot und Hausaufgabenbetreuung sowie bei der Vorbereitung und Durchführung der regelmäßigen Gruppenabende. Nach Aufbau eines Vertrauensverhältnisses zu den Jugendlichen sind nach Wunsch und Interesse auch Begleitungen bei den anderen sozialarbeiterischen Tätigkeiten der Einrichtung möglich.
Unser Ziel ist es, die jungen Menschen in die Selbstständigkeit zu begleiten und ihre Selbstfürsorge zu stärken. Wir unterstützen sie darin aktiv Verantwortung für sich selbst und ihr Handeln zu übernehmen und ihr Leben entlang ihrer Bedürfnisse und Wünsche zu gestalten. Dafür ist es uns wichtig Diskriminierungen entgegenzutreten und zu bearbeiten. Ebenso hinterfragen wir gemeinsam tradierte Rollenmuster und Lebensweisen und können gegebenenfalls helfen, Alternativen zu finden.
Wir verstehen unsere Arbeit als parteilich für die betreuten jungen Menschen und ihre Bedürfnisse und Interessen; sowohl individuell, als auch gesellschaftlich.

 

Informationen zur Stelle

Name: 
Paul Gerhardt Werk -Diakonische Dienste- gGmbH - BEW Wuhlheide
Ort: 
12163 Berlin
Deutschland
Länge der Dienstzeit: 
6-12 Monate
Verfügbar ab:
Oktober 2019
Mindestalter: 
18 Jahre
Führerschein erwünscht: 
Nein
Unterkunft vorhanden: 
Nein
Teilzeit möglich: 
Ja

So geht's weiter

Hast du Interesse an der Stelle? Das sind die nächsten Schritte:

Weitere Stelle des Anbieters

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Kinder und Jugendliche
Berlin
FSJ an der Evangelischen Schule Pankow
Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Stelle mit ähnlichem Einsatzgebiet

Bundesfreiwilligendienst (BFD)
Kinder und Jugendliche
Burg
Ev. Petri-Kindertagesstätte
Diakonisches Werk Schleswig-Holstein

Weitere Stelle in der Nähe

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) Bundesfreiwilligendienst (BFD)
Senioren
Berlin
Tagespflege "Hanna"
Evangelisches Johannesstift Berlin