Kinderkrippe und Kindergarten in Quilmes, Großraum Buenos Aires

Die evangelische Kirchengemeinde in Quilmes im Großraum Buenos Aires unterhält einen Kindergarten und eine Kinderkrippe mit insgesamt 5 Gruppen. Schwerpunktmäßig nimmt der Kindergarten Kinder aus den Armenvierteln von Quilmes auf, die ganztägig betreut werden. Als Freiwillige*r wirst Du in einer festen Gruppe als zusätzliche Betreuungsperson eingesetzt. Du wohnst in einer Freiwilligen-WG.
Deine Aufgaben: Begleitung des Tagesablaufs der entsprechenden Gruppe: Spielen, essen, basteln, musizieren – speziell in der Krippe: Mithilfe beim Windeln, Füttern, Waschen etc. – Vertrauens- und Bezugsperson für die Kinder

 

Stellenprofil

Anbieter
Name
Kinderkrippe und Kindergarten Quilmes
Adresse

Quilmes
Argentinien

Länge der Dienstzeit
12 Monate
Mindestalter
18
Führerschein erwünscht
Nein
Unterkunft vorhanden
Ja
Teilzeit möglich
Nein
Voraussetzungen
Du hast Erfahrung in und Ideen für die Arbeit mit kleinen Kindern
Du bist selbstständig und ergreifts Eigeninitiative
Du siehst, wo du gebraucht wirst
Du bist geduldig und freundlich und nicht schüchtern im Umgang mit kleinen Kindern
Ausreichende Grundkenntnisse im Spanischen können sehr hilfreich sein, sind aber nicht zwingend notwendig
Du hast großes Einfühlungsvermögen
Arbeitszeit
In der Regel 40 Stunden
Stelle verfügbar ab
August 2023