Last-Minute Stellen

Deine Suche ergibt 34 Treffer
Ort
Bosnien und Herzegowina

In der Einrichtung für Sonderpädagogik "Mjedenica" wird Kindern, die durch ihre geistigen Behinderungen oder Lernschwächen keine Regelschule besuchen können, ein breitgefächertes pädagogisches Angebot gemacht. Die Schule wird von ca. 80 Kindern aus dem gesamten Gebiet der Föderation BiH besucht. Davon leben ca. 70 Kinder im Internat. Neben schulischem Unterricht gibt es Therapieangebote und Freizeitaktivitäten.

Ort
Uganda

YARD ist eine Organisation im ländlichen Raum und unterstützt unterschiedliche Projekte. Die Hauptarbeitsgebiete sind: 1. die nachhaltige ländliche Entwicklung in den umliegenden Gemeinden; 2. die Unterhaltung eines Berufsbildungszentrum im Dorf Ngogwe (zwischen den Städten Kampala & Jinja), wo die hauptsächliche Einsatzstelle des Freiwilligen ist. Hier werden junge Menschen in handwerkliche Berufe wie Tischler_in, Maurer_in, Schneider_in, Elektriker_in oder Friseur_in sowie Sekretär_in und Erzieher_in ausgebildet.

Verfügbar ab: Oktober 2019
Ort
Uganda

Die Organisation setzt sich für die Verbesserung der Lebensbedingungen der Bevölkerung in ärmeren Stadtteilen der Hauptstadt Kampala ein. Die Berufsschule bildet junge Schüler_innen, Student_innen im Bereich Gartenbau und Landschaftsgestaltung aus.

Mitarbeit in der Berufsschule, Katalogisieren von Pflanzen, Erstellen und Wartung einer Datenbank, Mitarbeit bei Bauarbeiten auf dem Gelände, gärtnerische Aktivitäten, Übernahme kleinerer Lehrtätigkeiten (z.B. im IT-Bereich, Sport)

Verfügbar ab: Oktober 2019
Ort
Uganda

St. Francis Family Helper Centre, Mbarara ist eine unabhängige Organisation auf dem Grundstück der Katholischen Kirche in Mbarara, welche verschiedene Programme im Bereich der Familienhilfe unterhält. Dazu gehören vor allem die Psychosoziale- und Familienberatung sowie Ausbildungsprogramme (Berater_innen, Schneiderei und IT) für Jugendliche. St. Franics unterhält außerdem ein Patenprogramm für Waisen und eine Bibliothek.

Verfügbar ab: Januar 2018
Ort
Marokko

AMVIM ist ein Zentrum zur Förderung von Kindern und jungen Erwachsenen mit geistigen oder körperlichen Beeinträchtigungen. Es besteht seit 1973. Es wird versucht, den betreuten Personen sowohl in medizinischer als auch sozialen Bereich Unterstützung und Möglichkeit zur Teilhabe an sozialen Leben zu schaffen. Weiterhin wird Familien Beratung zur Verbesserung der Lebenssituation ihrer Kinder gegeben.

Verfügbar ab: Oktober 2019
Ort
Israel

Die Diakonie Mitteldeutschland bietet zwei Freiwilligen die Möglichkeit, in diesem Projekt tätig zu werden und mitzuarbeiten. Vielfältig ist das Angebot der Beschäftigungsmöglichkeiten. Es gibt Filz- und Töpferwerkstätten, aber auch eine Hundepension, eine kleine Tierfarm, ein eigenes Gartenpflegeteam und sogar eine eigene kleine Winzerei. Die Arbeit der Freiwilligen ist somit sehr vielfältig und unterschiedlich gestaltet.

Verfügbar ab: August 2020
Ort
Israel

Die Diakonie Mitteldeutschland bietet zwei Freiwilligen die Möglichkeit in dieser Einrichtung zu arbeiten. Du arbeitest vor allem im Bereich der Betreuung der Kinder und Jugendlichen mit angeborenen Behinderungen, die dort dauerhaft stationär untergebracht sind. Du unterstützt die Mitarbeiter bei täglichen Aufgaben wie Pflege, Versorgung und Begleitung zu den einzelnen Therapiemaßnahmen, aber auch bei Kreativ-Angeboten, Ausflügen und anderen Beschäftigungsangeboten.

Verfügbar ab: August 2020
Ort
Argentinien

Die Kindertagesstätte ist ein Projekt der Evangelischen Kirche am Rio de la Plata. Hier werden Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 18 Jahren nach der Schule gefördert. Zielgruppe sind vor allem Kinder und Jugendliche, die aus schwierigen sozialen und ärmeren wirtschaftlichen familiären Verhältnissen kommen. Neben einer Hausaufgabenhilfe und Angeboten der Nachhilfe gibt es auch kreative Angebote. Dazu zählen: gemeinsames Backen und Kochen, aber auch Sport und Spielnachmittage sind Teil des Angebotes der Tagesstätte.

Verfügbar ab: August 2020
Ort
Argentinien

Die Diakonie Mitteldeutschland bietet einem Freiwilligen die Möglichkeit in diesem Projekt zu arbeiten. Er/Sie unterstützt die Mitarbeiter bei den täglichen Aufgaben im Gemeindezentrum. Bei der Gestaltung der Freizeitangebote kann und soll er/sie sich mit eigenen Ideen einbringen.

Verfügbar ab: August 2020
Ort
Argentinien

Die Diakonie Mitteldeutschland bietet einem Freiwilligen die Möglichkeit in diesem Projekt zu arbeiten. Er/Sie unterstützt die Mitarbeiter bei den täglichen Aufgaben des Jugend- und Gemeinschaftszentrums. Bei der Gestaltung des Freizeitangebotes kann man sich mit eigenen Ideen einbringen.

Verfügbar ab: August 2020