Last-Minute Stellen

Deine Suche ergibt 44 Treffer
Ort
Österreich

Du bist 17 Jahre oder älter und möchtest deine Gaben & Fähigkeiten einbringen, bist motiviert in deinen Glauben an Jesus Christus zu investieren, bereit dich für andere einzusetzen, willst dich für deine Berufswahl orientieren? Dann bist du im Jahresteam von Schloss Klaus herzlich willkommen!
Für das Jahresteam von Schloss Klaus suchen wir junge, motivierte Freiwillige, die in den Bereichen Küche, Hauswirtschaft, Bau & Garten oder Kinder- & Jugendarbeit für ein Jahr kräftig mit anpacken möchten.

Verfügbar ab: 31.07.2019
Ort
Russland

Ort:                                       Samaragebiet
Termin:                                  27.07 -10.08.2019
Teilnehmendenbeitrag:             270,- €
Verpflegung:                           bio/öko/ fair
Unterbringung:                        Gemeindehaus/ Familien

Hin- & Rückfahrt erfolgen mit der Bahn von Berlin aus mit Kurzaufenthalten in
Moskau.

Verfügbar ab: Ausreise jedes Jahr im September/Oktober
Ort
Ukraine

1993 gegründet, um Kinder mit psychischen und geistigen Beeinträchtigung zu unterstützen, betreibt Dzherelo heute drei große Abteilungen:
- einer Klinik, die untersucht, diagnostiziert, berät, sowie Kinder und ihre Eltern fachlich betreut

Verfügbar ab: Ausreise jedes Jahr im September/Oktober
Ort
Frankreich

Cimade betreibt Integrationsarbeit für anerkannte Flüchtlinge im Vorort von Paris (Massy). In einem Wohnhaus können ca. 100 anerkannte Flüchtlinge und ihre Familien aufgenommen werden, um sie bei der Integration in die französische Gesellschaft zu unterstützen (Wohnungs- und Arbeitssuche etc.).

Der/die Freiwillige wird im Flüchtlingsheim wohnen, im Empfang (Telefondienst, Post etc.) vormittags mitarbeiten, im Flüchtlingscafé mithelfen und für die Kinder und Jugendliche Freizeitaktivitäten organisieren und durchführen.

Ort
Belgien

Bouillon de Cultures ist ein Zentrum, welches die soziale Integration aller Bewohner/innen und Familien seines Viertels anstrebt, sowie die Stärkung der Selbstinitiativen im Viertel, die Sensibilisierung zur aktiven Teilnahme am demokratischen Leben und Chancengleichheit für alle.

Mitarbeit in einem sozialen Restaurant; Mitarbeit bei Jugendarbeit und Schulnachhilfe/interkulturelle Musik- Sport- und Kunstprojekt;

Ort
Belgien

Die Archen von Jean Vanier sind christlich geprägte Lebensgemeinschaften, in denen Menschen mit geistiger Behinderung mit Menschen ohne Behinderungen zusammen leben.

Neben der individuellen Unterstützung der einzelnen Menschen mit Behinderungen geht es vor allem darum ein gemeinsames Leben zu organisieren und gestalten. D.h. Es muss gekocht, gewaschen, geputzt etc. werden. Aber auch die Freizeit und verschiedene Feste werden gemeinsam gelebt.

Ort
Marokko

AMVIM ist ein Zentrum zur Förderung von Kindern und jungen Erwachsenen mit geistigen oder körperlichen Beeinträchtigungen. Es besteht seit 1973. Es wird versucht, den betreuten Personen sowohl in medizinischer als auch sozialen Bereich Unterstützung und Möglichkeit zur Teilhabe an sozialen Leben zu schaffen. Weiterhin wird Familien Beratung zur Verbesserung der Lebenssituation ihrer Kinder gegeben.

Ort
Israel

Das Zentrum und Werkstatt für Menschen mit Behinderungen bietet ein breites Feld beruflicher Möglichkeiten und berufsorientierter Aktivitäten für Menschen mit allen Arten von Behinderungen, Menschen mit Lernbehinderungen, sensorischen- und oder körperlichen Behinderungen sowie Menschen mit schweren Mehrfach-behinderungen, die rund um die Uhr Pflege benötigen.

Verfügbar ab: August 2019
Ort
Israel

Die Diakonie Mitteldeutschland bietet zwei Freiwilligen die Möglichkeit in dieser Einrichtung zu arbeiten. Du arbeitest vor allem im Bereich der Betreuung der Kinder und Jugendlichen mit angeborenen Behinderungen, die dort dauerhaft stationär untergebracht sind. Du unterstützt die Mitarbeiter bei täglichen Aufgaben wie Pflege, Versorgung und Begleitung zu den einzelnen Therapiemaßnahmen, aber auch bei Kreativ-Angeboten, Ausflügen und anderen Beschäftigungsangeboten.

Verfügbar ab: August 2019
Ort
Estland

Die Diakonie Mitteldeutschland bietet 2 Freiwilligen die Möglichkeit sich in diese Lebensgemeinschaft einzubringen. Sie arbeiten in den Familienhäusern, aber auch in den verschiedenen Werkstätten, wie Holzbearbeitung, Töpferwerkstatt oder der Weberei. Untergebracht sind sie in einem extra Wohnhaus auf dem Gelände, in dem auch andere Volontäre des Europeen Volunteer Service wohnen.

Verfügbar ab: August 2019