Unterrichtsassistenz – Internatsschule für ethnische Minderheiten in der Provinz Lao Cai

Das Lao Cai Internat wurde 1992 gegründet und beherbergt vor allem Schüler*innen ethnischer Minderheiten der Provinz. Die Schule will erreichen, dass viele Kinder dieser Gruppen einen Schulabschluss erhalten. Schwerpunkte sind öffentliche Verwaltung. Wirtschaftliche Entwicklung. Beseitigung von Hunger und Armutsreduzierung. Derzeit sind 523 Schüler*innen verschiedener ethnischer Gruppen und 63 Lehrkräfte an der Schule.

Unterstützung als Unterrichtsassistenz an der Schule in verschiedenen Fächern, je nach Interesse der FW, Internationale Kulturarbeit, Unterstützung der Lehrkräfte bei der Entwicklung von Kommunikationsfähigkeiten für Schüler*innen, Unterstützung bei der Organisation und Teilnahme an außerschulischen Aktivitäten, Unterstützung der Schule bei der Organisation von Aktivitäten, bei denen die Schüler*innen etwas über internationale Kulturen lernen und den Geist der Weltbürgerschaft fördern. 

Stellenprofil

Name
Lao Cai Boarding School for Ethnic Minorities
Adresse

Vietnam

Länge der Dienstzeit
12 Monate
Führerschein erwünscht
Nein
Unterkunft vorhanden
Ja
Teilzeit möglich
Nein
Stelle verfügbar ab
voraussichtlich August/September und Januar/Februar bzw. wie angegeben
Bewerbungsschluss
Aktuelle Fristen: https://www.icja.de/content/service/login-bewerbung