Unterstützung der Arbeit in einer Medienwerkstatt oder bei der Seifenherstellung

Die Organisation Antorcha verfolgt das Ziel, jungen Menschen mit Behinderung eine berufliche Ausbildung und damit die Integration in die Arbeitswelt zu ermöglichen. Das Projekt verfügt über 7 Lehrwerkstätten: Tischlerei, Gärtnerei, Gemüsegarten, Herstellung von Wischgeräten, Schneiderei, Medienwerkstatt sowie Seifenherstellung. Das Projekt will die Jugendlichen dazu anregen, ihre eigenen Fähigkeiten zu entdecken und weiterzuentwickeln. Zusätzlich bietet Antorcha den jungen Menschen sinnvolle Aktivitäten in den Bereichen Kultur, Freizeit und Sport an.

(1) Unterstützung der Arbeit in der Medienwerkstatt mit dem Ziel, den jungen Menschen, die adäquate Nutzung des Internets sowie der relevanten Software für das Berufsleben näherzubringen.

(2) der/die Freiwillige assistiert in der Werkstatt zur Seifenherstelllung um den Jugendlichen die Herstellung, Verpackung sowie Kommerzialisierung des Produktes beizubringen. Grundsätzlich können die Freiwilligen - je nach ihren Fähigkeiten und Interessen - auch in den anderen Lehrwerkstätten eingesetzt werden.

Wenn Du Dich/Sie sich von dieser Programmidee angesprochen fühlst/fühlen, freuen wir uns auf Deine/Ihre Bewerbung. Bevor eine schriftliche Bewerbung eingereicht werden kann, müssen alle Interessenten allerdings noch für ein Wochenende an einem Informationsseminar teilnehmen, auf welchem Ihr/Sie EIRENE besser kennen lernen können/könnt und wo ehemalige Freiwillige von ihren Erfahrungen berichten. Melde Dich JETZT für ein Info-Seminar an, um Dich anschließend bei EIRENE als Freiwillige/r zu bewerben! www.eirene.org/infoseminare

 

Informationen zur Stelle

Name: 
Antorcha
Ort: 
Jinotepe
Nicaragua
Länge der Dienstzeit: 
15
Verfügbar ab:
Januar 2018
Voraussetzungen: 
(1) Interesse und Offenheit für die Arbeit mit benachteiligen jungen Menschen im Allgemeinen und Menschen mit Behinderung im Speziellen; (2) Interesse an den Inhalten der einzelnen Lehrwerkstätten; (3) von Vorteil sind gute Computerkenntnisse (Internet, grundlegende Programme) und Interesse und Offenheit für handwerkliche Tätigkeiten; (4) Freude an der pädagogischen Arbeit; (5) Spanischkenntnisse mindestens A2
Mindestalter: 
18
Führerschein erwünscht: 
Nein
Unterkunft vorhanden: 
Nein
Teilzeit möglich: 
Nein

So geht's weiter

Interessiert dich die Stelle? Die nächsten Schritte:

Weitere Stelle des Anbieters

Friedensdienst im Ausland weltwärts
Frieden und Entwicklung Schulen
Saidat, einem Dorf bei Chichaoua
Frauenarbeit
EIRENE Internationaler Christlicher Friedensdienst

Stelle mit ähnlichem Einsatzgebiet

Europäischer Freiwilligendienst (EFD/EVS) Friedensdienst im Ausland Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD)
Frieden und Entwicklung Kinder und Jugendliche Menschen mit Behinderung Senioren
Berlin
Friedensdienst in Belarus
Aktion Sühnezeichen Friedensdienste e.V.

Andere Stelle im Land

weltwärts
Kinder und Jugendliche
Managua
Entwicklung von Fähigkeiten bei vernachlässigten Kindern in Managua
Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. (Geschäftsstelle Münster)