Stellensuche

Stellensuche

Deine Suche ergibt 2846 Treffer
Ort
Russland

Russland ist ein riesiges Land, so dass die zwölf ASF-Freiwilligen nur einen kleinen Ausschnitt erleben können – aber diesen dann sehr intensiv. Die ASF-Projektpartner*innen befinden sich im europäischen Teil des Landes, in Moskau – wo auch die ASF-Landesbeauftragte arbeitet - , in St. Petersburg, Wolgograd und Perm.

Verfügbar ab: Immer vom 1. September eines Jahres bis zum 30. August des folgenden Jahres
Ort
Equador

Für den Freiwilligendienst in Ecuador bietet der ICJA e.V. verschiedene Einsatzstellen an, beispielsweise die Integration von Straßenkindern unterstützen, sich an Projekten zum Umweltschutz und -bildung beteiligen, im Schulunterricht assistieren oder die Bildungsförderung durch Medien unterstützen.

Hinweise zum Bewerbungsverfahren:
Ihr habt die Möglichkeit entweder zum Jahresanfang oder im Sommer auszureisen. Dazu müsst ihr folgende Bewerbungsfristen beachten:

-Ausreise im August 2020; Bewerbungsfrist bis 05. Januar 2020

Verfügbar ab: voraussichtlich August/September und Januar/Februar bzw. wie angegeben
Ort
Tschechien

Du möchtest dich ein Jahr lang freiwillig engagieren und Tschechien war bisher für dich nur eines unserer Nachbarländer? Dann bewirb dich doch bei uns für ein DJiA!

Deine möglichen Einsatzbereiche wären:

Arbeit mit Menschen mit Behinderung

Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Arbeit mit psychisch kranken Menschen

Arbeit mit älteren Menschen

Ort
Spanien

Für den Freiwilligendienst in Spanien bietet der ICJA e.V. verschiedene Einsatzstellen an, beispielsweise Menschen mit Behinderung unterstützen.


Hinweise zum Bewerbungsverfahren:
Ihr habt die Möglichkeit entweder zum Jahresanfang oder im Sommer auszureisen. Dazu müsst ihr folgende Bewerbungsfristen beachten:

-Ausreise im August 2020; Bewerbungsfrist bis 05. Januar 2020

Verfügbar ab: voraussichtlich August/September und Januar/Februar bzw. wie angegeben
Ort
Bolivien

Für den Freiwilligendienst in Bolivien bietet der ICJA e.V. verschiedene Einsatzstellen an, beispielsweise die Betreuung von Kindern mit Behinderung unterstützen, mit Straßenkindern arbeiten oder Umweltschutzaktivitäten begleiten.


Hinweise zum Bewerbungsverfahren:
Ihr habt die Möglichkeit entweder zum Jahresanfang oder im Sommer auszureisen. Dazu müsst ihr folgende Bewerbungsfristen beachten:

-Ausreise im August 2020; Bewerbungsfrist bis 05. Januar 2020

Verfügbar ab: voraussichtlich August/September und Januar/Februar bzw. wie angegeben
Ort
Chile

Dort werden Familien aufgenommen, die zu den Ärmsten der Armen gehören. Ein Kindergarten und eine Grundschule bis zur 8. Klasse ermöglichen, dass etwas zur Entwicklung der Armenviertel beitragen werden kann. Das diakonisches Werk betreut und begleitet über 400 Kinder im Kindergarten und in der Basisschule bis zur 8. Klasse. Darüber hinaus werden in der weiterführenden Abendschule bis zu 80 Jugendliche und Erwachsene auf einen weiterführenden Schulabschluss vorbereitet. 

Verfügbar ab: jährlich im Sommer
Ort
Nicaragua

Projektbeschreibung allgemein:

Verfügbar ab: jährlich im Sommer zwischen Juli und September (je nach Einsatzland)
Ort
Honduras

Für den Freiwilligendienst in Honduras bietet der ICJA e.V. verschiedene Einsatzstellen an, beispielsweise Projekte im Bereich Menschenrechte, Umwelt- und Tierschutz, Arbeit mit Jugendlichen und viele mehr.

Hinweise zum Bewerbungsverfahren:

Ihr habt die Möglichkeit entweder zum Jahresanfang oder im Sommer auszureisen. Dazu müsst ihr folgende Bewerbungsfristen beachten:

-Ausreise im August 2020; Bewerbungsfrist bis 05. Januar 2020

Die Platzvergabe findet fortlaufend statt. Eine frühe Bewerbung erhört daher die Chancen für euch platziert zu werden.

Verfügbar ab: voraussichtlich August/September und Januar/Februar bzw. wie angegeben
Ort
Costa Rica

Für den Freiwilligendienst in Costa Rica bietet der ICJA e.V. verschiedene Einsatzstellen an, beispielsweise an Umweltschutz- und Tierschutzmaßnahmen teilnehmen, mit Kindern mit Behinderung arbeiten, sozial benachteiligte Kinder unterstützen oder Menschen höheren Alters im Alltag begleiten.

Hinweise zum Bewerbungsverfahren:


Ihr habt die Möglichkeit entweder zum Jahresanfang oder im Sommer auszureisen. Dazu müsst ihr folgende Bewerbungsfristen beachten:

-im August 2020; Bewerbungsfrist bis 05. Januar 2020

Verfügbar ab: voraussichtlich August/September und Januar/Februar bzw. wie angegeben
Ort
Belgien

Im Moment arbeiten zwölf Freiwillige bei Partner*innen von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste (ASF) in Belgien. Sie engagieren sich in sozialen, pädagogischen und historischen Projekten mit unterschiedlichen Zielgruppen und Aufgaben: die Freiwilligen begleiten Kinder und Jugendliche mit Benachteiligung, ältere Menschen und Menschen mit Behinderungen; sie unterstützen Seefahrer sowie migrantische Frauen, die aus der ganzen Welt nach Antwerpen kommen.

Verfügbar ab: Immer vom 1. September eines Jahres bis zum 30. August des folgenden Jahres