Stellensuche

Stellensuche

Deine Suche ergibt 8 Treffer
Ort
Südafrika

Du möchtest gerne Kreativität und Initiative bei der Arbeit mit psychisch kranken Menschen und der Aufklärung über HIV/Aids zeigen?

Die Gilead Health Unit umfasst derzeit 3 Bereiche:

1. ein betreutes Wohnen für psychisch kranke Erwachsene

2. eine mobile Klinik, die hauptsächlich im Bereich HIV/AIDS-Aufklärung, -Prävention und -Testing arbeitet, aber zu einer Basisgesundheitsversorgung ausgebaut werden soll - für Menschen, die kaum oder keinen Zugang zur staatlichen Gesundheitsversorgung haben und

3. ein Hospiz.
 

Verfügbar ab: auf Anfrage
Ort
Südafrika

Du siehst Dein Engagement in der Arbeit mit obdachlosen Menschen? Das Obdachlosenzentrum 'Akanani' möchte Männern in der Innenstadt von Pretoria Unterstützung anbieten und ihnen ihre Perspektiven aufzeigen.

Dein Aufgabenbereich besteht daher zum großen Teil aus ‚Offener-Tür-Arbeit‘, welche Beratung, gesundheitliche Unterstützung, Hilfe bei der Arbeitssuche sowie Weiterbildungsmöglichkeiten anbietet.

Verfügbar ab: auf Anfrage
Ort
Südafrika

Du siehst Deine Stärken in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen?
Dann komm ins Inkululeko Community Centre (ICC)!

Dieses besteht aus einem Kindergarten mit integrierter Vorschule, einem Hort, einem Gemeindezentrum, aufsuchender Sozialarbeit und einer Offene-Tür-Arbeit im Stadtteil Salvokop in Pretoria.

Verfügbar ab: auf Anfrage
Ort
Südafrika

Du kennst Dich mit Computern aus und bist social-media-affin? Dann ist Isithebe die richtige Projektstelle für Dich!

Dein Einsatzplatz ist innerhalb der administrativen Arbeit der Organisation 'Tshwane Leadership Foundation'. Dieser Arbeitsschwerpunkt konzentriert sich auf die Unterstützung der unterschiedlichen Programme der Organisation durch Mitarbeit in der Administration, in der Anlaufstelle für Rat- und Hilfe- Suchende (offene Tür-Arbeit) und bei logistischen Aufgaben.

Verfügbar ab: auf Anfrage
Ort
Südafrika

Du hast Lust, Energie und Ideen für die Arbeit in einem Mädchenschutzhaus? Dann bewirb dich beim Lerato House!

Das Lerato House war das erste Mädchenschutzhaus in Pretoria. Es bietet Mädchen und jungen Frauen zwischen 11 und 18 Jahren den notwendigen Schutzraum, die nach häuslicher und sexualisierter Gewalt, Obdachlosigkeit, Menschenhandel oder Prostitution kein Zuhause haben. Das Mädchenschutzhaus arbeitet mit einem ganzheitlichen Ansatz der Sozialen Arbeit und dem Ziel der Reintegration der Betroffenen in Familie und Gesellschaft.

Verfügbar ab: auf Anfrage
Ort
Südafrika

Das 'Potters House' ist ein Projekt für Frauen und deren Kinder in Krisensituationen.  Das Programm besteht aus ‚Offener-Tür-Arbeit‘, aufsuchender Sozialarbeit (Outreaches), einem Frauenschutzhaus sowie der Arbeit mit den Kindern der Frauen im Haus.

Verfügbar ab: auf Anfrage
Ort
Südafrika

Das Ziel von Tshepo ist das „Self-Empowerment“. Im Employment-Center von TLF werden Schulungen zur Verbesserung der eigenen Fähigkeiten angeboten, um den Menschen dabei zu helfen, ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen. Regelmäßig werden außerdem Start-Up- und Homelessness-Foren angeboten, um einen Austausch von Gründer*innen und Obdachlosen mit TLF zu ermöglichen und Hilfestellung zu geben.

Deine Aufgaben werden im Office Bereich liegen. Dazu gehören:

Verfügbar ab: auf Anfrage
Ort
Südafrika

Du interessiert Dich für soziale Wohnungsbauprojekte und hast Freude an der Betreuung von Immobilien und deren Mietern? Yeast City Housing ist genau die richtige Adresse für Dich!

Yeast City Housing, das soziale Wohnungsbauprojekt von TLF, soll günstigen und qualitativ guten Wohnraum für arme Menschen in der Innenstadt von Pretoria erhalten, schaffen und zur Verfügung stellen. Damit soll einem sozialen Verdrängungsprozess ärmerer Menschen in die Townships entgegen gewirkt und Pretoria Central als Lebens- und Arbeitsraum erhalten werden.

Verfügbar ab: auf Anfrage