Kulturbüro Rheinland-Pfalz

Das Kulturbüro Rheinland-Pfalz stärkt kulturelle Kompetenz bei Jugendlichen und Erwachsenen. Als anerkannter Partner der Kultur initiieren wir erfolgreich nachhaltige Projekte und setzen sie um, bieten praxisnahe Qualifizierung und fördern die Vernetzung. Das Kulturbüro Rheinland-Pfalz (www.kulturbuero-rlp.de) wurde am 1. Oktober 1993 gegründet. Träger ist die genau ein Jahr zuvor gegründete Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz e.V. mit derzeit 22 Mitgliedern.

Wir verstehen uns als Anlaufstelle und Dienstleistungseinrichtung für die gesamte freie Kulturszene in Rheinland-Pfalz – ob Veranstalter, Künstler oder Kulturverein, Theater, Kleinkunstbühne oder Musikclub – aber auch für kommunale Veranstalter, wie Kultur- und Jugendämter. Seit 2008 unterstützen wir das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur beim Programm "Auf- und Ausbau von Jugendkunstschulen in Rheinland-Pfalz".

Wir organisieren regelmäßige größere Projekte, wie den Festivalstern Jugendtheater, das Jugendtheaterfestival impulsiv und die Herausgabe des Kursbuchs Freie Szene Rheinland-Pfalz. Wir sind im Bereich der Frauenkultur aktiv und führen ein Mentoring-Projekt für Bildende Künstlerinnen durch. Außerdem gehört die Verbandsarbeit für die LAG Soziokultur & Kulturpädagogik zu unserer Aufgabe, d.h. Lobbyarbeit und kulturpolitische Diskussion auf Landesebene, Vernetzung und Hilfestellungen für unsere Mitglieder in allen Fragen.

Seit Februar 2006 sind wir anerkannter Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres in der Kultur (FSJ Kultur). Seit August 2007 führen wir das Freiwillige Soziale Jahr in der Ganztagsschule an über 140 Schulen im nördlichen Rheinland-Pfalz durch.

Seit 2014 führen wir den Deutsch-Französischen Freiwilligendienst Kultur durch. Die Einsatzstellen befinden sich im Burgund, der Partnerregion von Rheinland-Pfalz. Der DFFD Kultur findet im Rahmen des Internationalen Jugendfreiwilligendienstes (IJFD) statt. Ebenso wird er vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) unterstützt. Unser Partner auf französischer Seite ist das Haus Rheinland-Pfalz in Burgund.

 

Kontakt

Kulturbüro Rheinland-Pfalz
Adresse: 
Koblenzer Str. 38
56112 Lahnstein
Deutschland
Telefon: 
02621/62315-17
E-Mail: