VISONEERS e.V.

Der VISIONEERS e. V. wurde im April 2015 gegründet und ist ein unabhängiger Verein, der sich für sozial benachteiligte und straftätige Jugendliche und Heranwachsende in Berlin und in Entwicklungsländern einsetzt. Er ermöglicht es Privatpersonen und Unternehmen, mit ihren spezifischen Kenntnissen, Fähigkeiten und Talenten gemeinnützige Projekte zu unterstützen. VISIONEERS steht für christliche Werte wie Barmherzigkeit, Ehrlichkeit, Nächstenliebe und soziale Verantwortung.

Seit Mitte 2015 engagiert sich der Verein für benachteiligte und gefährdete, junge Menschen, insbesondere unbegleitete Minderjährige. Somit hat VISIONEERS vermehrt Angebote wie Sport, Deutsch- und Nachhilfeunterricht, Jugendarbeit, Nähen uvm. zur Integration entwickelt und Kooperationen mit Flüchtlingsunterkünften, Unternehmen, Kirchen und anderen Organisationen verwirklicht. Unser Programm richtet sich an gefährdete und straftätige junge Menschen aus schwierigen Lebenssituationen.

Ein Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der Kriminalprävention. Unsere Arbeit ist ein integratives Projekt, bei dem Spaß und gemeinsames Kreativsein im Vordergrund stehen. Zusätzlich wird durch die Zusammenarbeit mit Freiwilligen der kulturelle und religiöse Austausch gefördert.

Kontakt

VISONEERS e.V.
Adresse: 
Belziger Straße 71
10823 Berlin
Deutschland
Telefon: 
030/27498351
E-Mail: