Betheljahr - Unterstützung für Menschen mit Behinderungen in Siegen-Hain

Auf einen Blick:

Im Haus Marienborner Straße, eine vollstationäre Einrichtung für Erwachsene mit komplexen Mehrfachbehinderungen, leben 24 Bewohnerinnen und Bewohner im Siegener Ortsteil Hain. Neben den 4 Wohngruppen gibt es ein tagesgestaltendes Angebot in eigenen Räumlichkeiten.

Worum geht es?

Unser Anliegen ist es, mit jeder Bewohnerin/jedem Bewohner neue Lebensperspektiven zu entwickeln, die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft voranzutreiben und zur Selbstständigkeit in allen Lebensbereichen zu motivieren.

Welche Aufgaben erwarten mich?

In Deinem Freiwilligendienst kannst Du Dich unter fachlicher Anleitung bei der Mitarbeit in den tagesgestaltenden Angeboten, bei der Betreuung von Bewohnerinnen und Bewohnern in 1:1 Situationen (z.B. Essen anreichen, spazieren gehen), bei kleinen pflegerischen Tätigkeiten, bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, bei Fahrdiensten für die Bewohnerinnen und Bewohner, bei der Erledigungen von Einkäufen u.a. mit Bewohnerinnen und Bewohnern im Ort sowie hausmeisterlichen Tätigkeiten engagieren.

Welche Erfahrungen kann ich in meinem Freiwilligendienst sammeln?

Wir ermöglichen Dir die Erweiterung Deiner sozialen Kompetenzen, die Weiterentwicklung Deiner Persönlichkeit und eine intensive Auseinandersetzung mit Krankheitsbildern und Behinderungen.

Du bist herzlich willkommen!

Stellenprofil

Name
SB Bethel.regional Ruhr/Südwestfalen - Haus Marienborner Straße
Adresse

57074 Siegen
Deutschland

Mindestalter
18
Führerschein erwünscht
Ja
Unterkunft vorhanden
Nein
Teilzeit möglich
Nein
Telefon
0160 98995283
Fax
0521 144 3509
Voraussetzungen
Wir wünschen uns von Dir: Führerschein Klasse B, Teamfähigkeit, Umgang mit Menschen mit Behinderung
Arbeitszeit
Du hast überwiegend Tagdienste zwischen 8.00 Uhr und 17.00 Uhr, selten an Wochenenden (dann jedoch mit entsprechendem Freizeitausgleich)
Stelle verfügbar ab
Ab August, September oder Oktober eines jeden Jahres
Bewerbungsschluss
wir nehmen Bewerbungen ganzjährig entgegen