Education under Bodhi Tree

The Bodhi Tree Educational Foundation unterstützt und hilft bei der Entwicklung von facettenreichen Bildungsprogrammen für Kinder und ihre Familien in den Dörfern rund um die Region Bodhgaya im Bundesstaat Bihar , einer der ärmsten Gebiete im Indien. Die Organisation führt eine Schule, 3 Kindergärten und weitere Programmen für Frauen und für Kinder mit Behinderungen.
Die Bodhi Tree school liegt paar Kilometer von Bodhgaya entfernt und wird von den Kindern aus dem umliegenden Dörfern besucht. Die Menschen, die dort leben sind meistens in der Landwirtschaft beschäftigt. Die Kinder erhalten nicht nur Bildung, sondern auch  Verpflegung, kostenlose Uniformen, pädagogische Unterstützung und verschiedene Spielaktivitäten.  
Auf der Gelände der Schule liegt auch the Garden of Smiles- wo junge Frauen nähen lernen und ein  sicheres Einkommen  bekommen.

Aufgabe der Freiwilligen:
Eine Unterstützung der pädagogischen Kräfte vor Ort kann in verschiedenen Lern- und Freizeitangeboten (je nach Interesse und Kompetenzen der/des Freiwilligen) kann im kreativen/ sportlichen/ sprachlichen oder anderen Schul- oder Arbeitsgruppen sinnvoll sein.
Der/die Freiwillige wird den Mitarbeitern vor Ort bei allen Tätigkeiten tatkräftig beiseite stehen und auch selbstständig Aufgaben erledigen können.
Freiwillige, die Erfahrung im Nähen oder Design haben, können auch in der Frauengruppe tätig werden.

Informationen zur Stelle

Name: 
Bodhi Tree Educational Foundation
Ort: 
Bodhgaya 823001
Indien
Länge der Dienstzeit: 
11-12 Monate
Verfügbar ab:
Ausreise jedes Jahr im September/Oktober
Voraussetzungen: 
Bodhgaya ist ein buddhistisches Pilgerort, wir erwarten daher viel Sensibilität gegenüber Religionen aber auch viel Interesse für indische Musik, Tanz, Yoga, die ein Bestandteil des Tagesablaufes der Gemeinschaft ist. Freude am Umgang mit Kindern, Anpassungsfähigkeit fremden Kulturen gegenüber, Einfühlungsvermögen gegenüber der Zielgruppe, gute Sprachkenntnisse in Englisch, Kreativität, Teamfähigkeit und die Bereitschaft Hindi zu lernen.
Mindestalter: 
18
Führerschein erwünscht: 
Nein
Unterkunft vorhanden: 
Ja
Arbeitszeit: 
40 Stunden
Teilzeit möglich: 
Nein

So geht's weiter

Interessiert dich die Stelle? Die nächsten Schritte:

Weitere Stelle des Anbieters

weltwärts Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD)
Kinder und Jugendliche Soziale Dienste
Lemberg/ Львiв
global - sozial - freiwillig in die Ukraine
Eine Welt e.V. Leipzig

Stelle mit ähnlichem Einsatzgebiet

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Kinder und Jugendliche
Sinn
CVJM Sinn
CVJM-Gesamtverband in Deutschland e. V.

Andere Stelle im Land

weltwärts
Frieden und Entwicklung Natur- und Umweltschutz
Freiwilligendienst im Centre for Environment Education Ahmedabad (CEE AMD)
Bildungs- und Begegnungsstätte für gewaltfreie Aktion e.V. - KURVE Wustrow