Freiwilligendienst Augustinum Frühförderstellen

Die Augustinum Frühförderstellen unterstützen und fördern Kinder mit Entwicklungsverzögerungen oder dauerhaften Störungen von der Geburt bis zur Einschulung. Die Ziele und Inhalte der medizinisch-therapeutischen, pädagogischen und psychologischen Arbeit beinhalten die Erreichung von größtmöglicher Selbstständigkeit, Förderung der Persönlichkeitsentwicklung und Integration in die soziale Umwelt mit Hinblick auf die geistige, emotionale, körperliche und soziale Entwicklung des Kindes. Die interdisziplinären Förderangebote beruhen auf enger Zusammenarbeit verschiedener Fachbereiche, wie der Heilpädagogik, Psychologie, sowie der Logo-, Ergo- und Physiotherapie. Beratung, Unterstützung und Entlastung der Eltern sind ebenfalls Arbeitsfelder innerhalb der Frühförderstellen. 

Stellenprofil

Name
Augustinum Frühförderstellen
Adresse

Augustinum Frühförderstellen
Frau Kübelbäck
Dülferstraße 68
80995 München
Deutschland

Länge der Dienstzeit
6-18 Monate
Mindestalter
18
Führerschein erwünscht
Nein
Unterkunft vorhanden
Nein
Teilzeit möglich
Nein
Telefon
089 / 312 89 54 - 0
Voraussetzungen
Schulpflicht erfüllt
Stelle verfügbar ab
September 2021