Freiwilligendienst in der Schweiz

Für den Freiwilligendienst in der Schweiz bietet der ICJA e.V. verschiedene Einsatzstellen an, beispielsweise in den Bereichen Jugendarbeit, Bildung, Schulen und kulturelle Einrichtungen.

Hinweise zum Bewerbungsverfahren:

ICJA bietet zwei Ausreisezeitpunkte pro Jahr an: zu Jahresbeginn (Januar/Februar) und im Sommer (August/September). Die Bewerbungsphase beginnt in der Regel ein Jahr vor der geplanten Ausreise. Die aktuellen Bewerbungsfristen, sowie das Bewerbungsformular, befinden sich auf unserer Website: ICJA - ESK - Dein Europäischer Freiwilligendienst (ESK-Programm) und ICJA - Login Bewerbung (ICJA-Programm). Die Bewerbung für einen ESK-Freiwilligendienst erfolgt gesondert und unabhängig von den anderen Förderprogrammen in einem eigenen Bewerbungssystem online auf unserer Website. Die Platzvergabe findet fortlaufend in Phasen statt und eine frühe Bewerbung erhöht die Chancen, in einem deiner Wunschländer bzw. Projekt platziert zu werden. Bei weiteren Fragen kannst du dich an esc@icja.de wenden.

Etwa 2-3 Wochen nach jeder Bewerbungsphase werden je nach Verfügbarkeit noch Plätze ausgeschrieben. So hast du eventuell auch nach der Bewerbungsfrist noch die Möglichkeit, einen Restplatz zu bekommen. Über aktuelle Fristen kannst du dich auf unserer Website informieren. Ein Blick in unsere Social-Media-Kanäle lohnt sich auch immer!

ICJA bietet Freiwilligeneinsätze in über 45 Ländern weltweit an. Weitere Informationen zu Ländern und Projekten gibt es auf der Homepage ICJA - Home.

Stellenprofil

Adresse

Schweiz

Länge der Dienstzeit
12 Monate
Mindestalter
18
Führerschein erwünscht
Nein
Unterkunft vorhanden
Ja
Teilzeit möglich
Nein
Stelle verfügbar ab
voraussichtlich August/September und Januar/Februar bzw. wie angegeben
Bewerbungsschluss
Aktuelle Fristen: https://www.icja.de/content/service/login-bewerbung