Gulu Primary School in Uganda

Die Schule verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, der die menschlichen Unterschiede respektiert, einen Rahmen für kooperative und zugewandte zwischenmenschliche Beziehungen bietet, Transparenz und Zuverlässigkeit vereint und die akademische, soziale und emotionale Entwicklung jedes einzelnen Schülers unterstützt. Besonders im Bereich der vielfältigen außerschulischen Aktivitäten bieten sich zahlreiche Einsatzmöglichkeiten für Freiwillige, beispielsweise bei der Planung von sportlichen Aktivitäten oder durch Umwelt- und Gesundheitsprojekte, die zu einem gesunden und nachhaltigen Lebensstil motivieren sollen. Musikalisch und künstlerisch begabte Freiwillige können sich darüber hinaus in Chorprojekten und in den Theater- und Tanz AGs der Schule engagieren.

Stellenprofil

Name
Gulu Primary School
Adresse

Uganda

Länge der Dienstzeit
1 Jahr
Mindestalter
18 Jahre
Führerschein erwünscht
Nein
Unterkunft vorhanden
Ja
Teilzeit möglich
Nein
Voraussetzungen
Freiwillige sollten Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben. Freude an vielseitiger sportlicher Betätigung und Begabung sind natürlich oberste Voraussetzungen. Grundkenntnisse in Erster Hilfe wären eine willkommene Zusatzqualifikation.
Arbeitszeit
Vollzeit