Mitarbeit an Lupalio Secondary School

An der Lupalilo Secondary werden 320 Schülerinnen und Schüler unterrichtet.
Es ist ein Internatsschule mit schulischen und außerschulischen Programmen. 

In der Schule gestaltet der/die Freiwillige den Nachhilfeunterricht (vor allem in naturwissenschaftlichen Fächern sowie Englisch) und das außerschulische Programm am Nachmittag und an den Wochenenden sportlich, musikalisch und kreativ mit. So können sich die Jugendlichen austauschen,miteinander und voneinander lernen. Dabei lernt der/die Freiwillige viel über Alltag, Sprache und Kultur. Außerdem existiert eine starke Schulpartnerschaft zu einem Gymnasium in Sachsen-Anhalt, bei deren Kommunikation der/die Freiwillige beteiligt wird. Der/die Freiwillige lebt im Diakoniezentrum der Diözese zusammen mit Menschen mit Behinderungen, in deren Leben sie/er so einen guten Einblick bekommen.

Stellenprofil

Adresse

Tansania

Länge der Dienstzeit
12 Monate
Mindestalter
18 Jahre
Führerschein erwünscht
Nein
Unterkunft vorhanden
Ja
Teilzeit möglich
Nein
Voraussetzungen
Erlernen von Kiswahili;
Bereitschaft zur interkulturellen Auseinandersetzung;
soziale Kompetenz im Umgang mit Schülern;
Toleranz und Flexibilität für ein Leben in einer anderen Kultur
Arbeitszeit
Vollzeit
Stelle verfügbar ab