Peru - Assistenz beim Englisch unterrichten und Community Development

Du möchtest helfen, Englisch zu unterrichten und willst Kindern, bei einer nachmittäglichen Betreuung ein Lächeln auf die Lippen zaubern? Außerdem bist du daran interessiert, die Bildung der Kinder zu fördern und in diesbezügliche Projekte involviert zu werden? Dann bist du hier genau richtig! Unsere Organisation bietet dir ein einzigartiges Erlebnis in der Freiwilligenarbeit, bei dem du die Menschen, ihre Kultur und Lebensweise des nördlichen Perus kennen lernen kannst und einen Einfluss auf das Leben der in Altos de los Mores lebenden Kinder nehmen kannst.

Unsere Organisation hat sich auf die Bildung spezialisiert, welche essentiell für eine weitere Entwicklung ist. Das Ziel hierbei ist es, Kindern Bildungsmöglichkeiten zu bieten und sie so zu unterstützen, dass sie ihr eigenes Leben verbessern können, gerade in Bezug auf Armut. Wir arbeiten eng mit der Gemeinde zusammen, um Hand in Hand die Probleme anzupacken und du kannst Teil davon werden! Unsere Freiwilligen sind Ansprechpartner für alle Bedürfnisse der Kinder.

Informationen zur Stelle

Name: 
Assistenz beim Englisch unterrichten und Community Development
Ort: 
Peru
Länge der Dienstzeit: 
12 Monate
Voraussetzungen: 
Du solltest engagiert sein, dich für Kinder interessieren und etwas verändern wollen! Außerdem solltest du fließend englisch sprechen und schreiben, in spanisch solltest du dich verständigen können. Eine positive Grundeinstellung gegenüber Problemstellungen ist ebenfalls sehr wichtig. Die/Der Freiwillige sollte offen, tolerant, kreativ, flexibel, geduldig und zuverlässig sein. Er sollte bereits über erste Erfahrungen im Umgang mit Kindern verfügen, idealerweise durch ehrenamtliches Engagement in Kinder- und Jugendgruppen (KJG, Pfadfinder etc.). Der Freiwillige verfügt über ein selbstsicheres Auftreten und kann sich gut in ungewohntem Umfeld zurechtfinden. Er sollte gerne mit Kindern zusammenarbeiten und bereit sein, unter einfachen Lebensumständen zu leben. Der/Dem Freiwilligen sollte bewusst sein, dass sie/er sich für ein ganzes Jahr verpflichtet und sich der Kultur und den Lebensverhältnissen der Einheimischen anpassen sollte. Gute Englischkenntnisse, gute Gesundheit und psychische Belastbarkeit werden vorausgesetzt.
Mindestalter: 
18 Jahre
Führerschein erwünscht: 
Nein
Unterkunft vorhanden: 
Ja
Arbeitszeit: 
Vollzeit
Teilzeit möglich: 
Nein

So geht's weiter

Interessiert dich die Stelle? Die nächsten Schritte:

Weitere Stelle des Anbieters

weltwärts Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD)
Kinder und Jugendliche Schulen Sport
Kambodscha - Assistenz beim Sportunterricht im Sport- und Freizeitzentrum
"Hope for Life" – Stiftung gGmbH

Stelle mit ähnlichem Einsatzgebiet

Bundesfreiwilligendienst (BFD)
Kinder und Jugendliche
Bacharach
Kindertagesstätte Bacharach
Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. - Diakonie RWL

Andere Stelle im Land

weltwärts
Frieden und Entwicklung Kinder und Jugendliche
villa rica
Nachhaltiges Entwicklung im Amazonas
VISONEERS e.V.