Unterstützung für Menschen mit geistiger Behinderung in Hamm-Berge

Auf einen Blick:

Beim Unterstützten Wohnen Hamm handelt es sich um eine Wohneinrichtung für Menschen mit geistiger Behinderung und Mehrfachbeeinträchtigungen.

Worum geht es?

Das Wohnheim gliedert sich in vier Wohngruppen mit je 5 Bewohnern. In der Tagesstruktur gibt es eine ähnliche Nutzergruppe, hier wird hauptsächlich daran gearbeitet, Strukturen für die Klienten zu schaffen und die Ressourcen und individuellen Fähigkeiten zu fördern, bis die Aufnahme in einen Werkstattbereich möglich ist.

Welche Aufgaben erwarten mich?

In Deinem Freiwilligendienst kannst Du Dich unter fachlicher Anleitung bei der Umsetzung der Hilfepläne sowohl im Wohnbereich als auch der Wochenplanung in der Tagesstruktur engagieren: Assistenz in Essenssituationen, Begleitung bei Wegen, Kreative Angebote je nach Fähigkeiten der Klientinnen und Klienten, Planung und Durchführung von Freizeitangeboten.

Wie werde ich dabei begleitet und unterstützt?

Nach einer gründlichen Hospitation wird gemeinsam mit Dir entschieden, welches Arbeitsfeld - Wohnheim oder Tagesstruktur - für Dich am Besten geeignet ist.

Welche Erfahrungen kann ich in meinem Freiwilligendienst sammeln?

Im Jahresverlauf kannst Du an verschiedenen Schulungen für den praktischen Dienst teilnehmen, und Du erhältst  Einblick in die Arbeit in Wohnheim und Tagesstruktur.

Stellenprofil

Name
SB Bethel.regional Hamm/Unna/Münsterland - Unterstütztes Wohnen Hamm LT24/Berge
Adresse

59069 Hamm
Deutschland

Mindestalter
18
Führerschein erwünscht
Ja
Unterkunft vorhanden
Nein
Teilzeit möglich
Nein
Telefon
0160 98995283
Fax
0521 144 3509
Voraussetzungen
Wir wünschen uns von Dir: Einfühlungsvermögen, Kreativität, die Bereitschaft zum Umgang mit Menschen mit herausforderndem Verhalten, Bereitschaft für Fortbildungen und Teamarbeit, Führerschein
Arbeitszeit
Die Dienstzeiten variieren, die Kerndienstzeit liegt in den Öffnungszeiten der Tagesstruktur. Da zusätzliche Dienstzeiten in der Wohneinrichtung anfallen liegt der früheste Dienstbeginn bei 06:00 Uhr (an Wochenend- und Feiertagen bei 08:00 Uhr) und das späteste Dienstende bei 21:00 Uhr (Freitags und Samstags 22:00 Uhr). Wochenenddienste mit entsprechendem Freizeitausgleich hast Du jedes zweite Wochenende
Stelle verfügbar ab
Ab August, September oder Oktober eines jeden Jahres
Bewerbungsschluss
wir nehmen Bewerbungen ganzjährig entgegen