Vereinte Evangelische Mission (VEM)

Infos zum Anbieter

Ein Jahr ins Ausland mit dem Freiwilligenprogramm der VEM

Wir sind eine Gemeinschaft aus 39 Mitgliedskirchen in Europa, Afrika und Asien, die weltweite Initiativen - insbesondere im sozialen und Bildungsbereich – unterstützen. In einem internationalen Freiwilligendienst lebst du für ein Jahr in einem unserer Partnerländer und unterstützt dort ein Projekt. Dazu gehören u.a. interkulturelle Austauschprogramme, interreligiöses globales Lernen und Nachhaltigkeitsprojekte. Das gemeinsame Arbeiten, der kulturelle Austausch und das alltägliche Voneinander lernen stehen im Mittelpunkt des Freiwilligendienstes.

Die Ausreise erfolgt jedes Jahr Ende August / Anfang September für 12 Monate.

Erfahrungen sammeln

In insgesamt 25 Seminartagen wirst du während, vor, und nach deinem Jahr begleitet. Dabei sprechen wir über die Rahmenbedingungen vor Ort, über deine persönlichen Erfahrungen in der Einsatzstelle, aber auch über entwicklungspolitische Themen und globale Zusammenhänge. In jeder Einsatzstelle gibt es einen Mentor oder eine Mentorin, der*die dir zur Seite steht und dein*e Ansprechpartner*in bei Fragen ist.

Die VEM arbeitet in den verschiedenen Abteilungen eng mit ihren Partnern zusammen. Das heißt, unsere Verbindungen bestehen nicht nur über das Freiwilligenprogramm. Das macht unsere Betreuung noch besser.

Einfach ist der Freiwilligendienst sicherlich nicht immer, aber er bereichert und prägt dein Leben lang. Ihre Erfahrungen während des Auslandsaufenthaltes haben Freiwillige auf ihrem Blog geteilt und auf Instagram: @volunteersinmission

Einsatzmöglichkeiten

Insgesamt bieten wir 21 Plätze an, die Einsatzmöglichkeiten sind jedes Jahr etwas unterschiedlich.

  • Afrika: Botswana, Namibia, Ruanda, Tansania, (Ghana, Togo und Südafrika)
  • Asien: Indonesien, Philippinen, China

Die Einsatzfelder liegen in den Bereichen: Kindergärten, Straßenkinderprojekte, Waisenhäuser und Kinderheime, Schulen (Unterrichtsassistenz, auch für Kinder mit geistigen oder körperlichen Behinderungen), Förderungsprojekte für Frauen, und Gesundheits- und Umweltprojekte.

Einfach bewerben

Bewerbungsfrist für 2023: bis zum 10.10.2022
Info + Auswahlseminar: November 2022
Vorbereitung: Februar-August 2023
Ausreise im August/September 2023 (für 1 Jahr)

Unser Freiwilligenprogramm steht grundsätzlich Angehörigen aller Glaubensrichtungen und auch Bewerberinnen und Bewerbern, die sich keiner Glaubensgemeinschaft zugehörig fühlen, offen. Wenn du zwischen 18 und 28 Jahren alt bist, kannst du dich zum 10. Oktober eines Jahres bei uns schriftlich bewerben. Als Unterlage brauchen wir den ausgefüllten Bewerbungsbogen mit Motivationsschreiben und, falls vorhanden, Bescheinigungen/Referenzen über deine Mitarbeit in Gemeinden, als Teamer bei Freizeiten, in Eine-Welt-Gruppen, Sportvereinen oder Ähnlichem. (bitte alle Dokumente Digital per Mail an uns einreichen).

Kosten und Leistungen

Normalerweise kostet ein Freiwilligenjahr für eine Person 12.000€. Aber das Gute ist: als Teil des weltwärts-Programms ist das Jahr für dich kostenfrei! Flüge, Versicherungen, Unterkunft, Verpflegung, Taschengeld und Seminare werden für dich übernommen. Wir bitten allerdings um Spenden aus deinem Umfeld.      

Die Spenden kommen insbesondere unserem Süd-Süd-Freiwilligenprogramm zugute. Im Süd-Süd-Programm können junge Leute aus Afrika oder Asien einen Freiwilligendienst in einem anderen Land in Afrika oder Asien machen. Dafür gibt es keine staatliche Unterstützung. Auch der Süd-Nord-Freiwilligendienst ist mit der VEM möglich. Mehr dazu auf der englischsprachigen Seite.

Unseren aktuellen Flyer kannst du auf unserer Website herunterladen

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung!

Länder in denen Stellen angeboten werden

Stellen des Anbieters

Indonesien
Details
Indonesien
Name
Yapentra - Blindenschule
Stelle verfügbar ab
jedes Jahr im August
Länge der Dienstzeit
12 Monate
Mindestalter
18
Führerschein erwünscht
Nein
Unterkunft vorhanden
Ja
Teilzeit möglich
Nein
Indonesien
Details
Indonesien
Name
Alpha-Omega - Integration von Kindern mit Beeinträchtigung
Stelle verfügbar ab
jedes Jahr im August
Länge der Dienstzeit
12 Monate
Mindestalter
18
Führerschein erwünscht
Nein
Unterkunft vorhanden
Ja
Teilzeit möglich
Nein
Indonesien
Details
Indonesien
Name
Kinderheim Margarita
Stelle verfügbar ab
jedes Jahr im August
Länge der Dienstzeit
12 Monate
Mindestalter
18
Führerschein erwünscht
Nein
Unterkunft vorhanden
Ja
Teilzeit möglich
Nein
China
Details
China
Name
Programm für junge Erwachsene – YPP: Mittelschule in Yumen oder Jiu Quan, Gansu Provinz
Stelle verfügbar ab
jedes Jahr im August
Länge der Dienstzeit
11 Monate
Mindestalter
18
Führerschein erwünscht
Nein
Unterkunft vorhanden
Ja
Teilzeit möglich
Nein
Tansania
Details
Tansania
Name
Upendo Womens' Empowerment
Stelle verfügbar ab
jedes Jahr im August
Länge der Dienstzeit
12 Monate
Mindestalter
18
Führerschein erwünscht
Nein
Unterkunft vorhanden
Ja
Teilzeit möglich
Nein
Ruanda
Details
Ruanda
Name
Remera Bildungseinrichtung
Stelle verfügbar ab
jedes Jahr im August
Länge der Dienstzeit
12 Monate
Mindestalter
18
Führerschein erwünscht
Nein
Unterkunft vorhanden
Ja
Teilzeit möglich
Nein
Ruanda
Details
Ruanda
Name
Jugendstudio und Zentrum für Publikation&Dokumentation
Stelle verfügbar ab
jedes Jahr im August
Länge der Dienstzeit
12 Monate
Mindestalter
18
Führerschein erwünscht
Nein
Unterkunft vorhanden
Ja
Teilzeit möglich
Nein