Zentrum für Mission und Ökumene - Nordkirche weltweit

Adresse

Agathe-Lasch-Weg 16
22605 Hamburg
Deutschland

Telefon
040/88181-420
Fax
040/88181-210
E-Mail
freiwillige@nordkirche-weltweit.de

Infos zum Anbieter

Ab ins Ausland - nach dem Abi, der Ausbildung oder auch während des Studiums? Mit uns kannst du einen internationalen Freiwilligendienst absolvieren. Du lebst für 5, 11 oder 12 Monate in einem unserer Partnerländer in Afrika, Asien, Lateinamerika oder dem Pazifik und unterstützt ein Projekt vor Ort. Neben der täglichen Projektarbeit stehen dabei vor allem der interkulturelle Austausch und das gegenseitige voneinander Lernen im Vordergrund.
Teil deines Lerndienstes ist eine intensive Vor- und Nachbereitung in Deutschland sowie eine kontinuierliche Begleitung und Betreuung während deines Auslandsaufenthaltes. Wir klären alle wichtigen Fragen zu organisatorischen Belangen wie Visa und Impfungen, stellen dir deine Einsatzstelle und deine Ansprechpersonen vor Ort genau vor und setzen uns intensiv mit einer Reihe von entwicklungspolitischen Themen, wie Gerechtigkeit, Armut, Rassismus und globalen Zusammenhängen auseinander. Im Gastland wirst du von unseren kompetenten Partnerorganisationen betreut.

Wir bieten Einsatzplätze in folgenden Ländern:

Argentinien, Brasilien, Paraguay, Philippinen, Indien, Südafrika, Tansania, China, Kiribati, Ägypten, Kenia, Tonga und Papua-Neuguinea.

Das Zentrum für Mission und Ökumene der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) gestaltet und fördert die Beziehungen der Nordkirche zu Kirchen und Nicht-Regierungsorganisationen in Afrika, Asien, im Pazifik, Amerika und in Europa. Gemeinsam mit weltweiten Partnern engagiert sich das Zentrum für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung.