Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Die Wehrpflicht ist ausgesetzt und damit auch der Zivildienst. Daraufhin wurde für Männer und Frauen der Bundesfreiwilligendienst (BFD) eingeführt. Der Bundesfreiwilligendienst ist fast genauso gestaltet wie das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ): vielfältige Einsatzbereiche, gleiche Dienstdauer, 25 Seminartage.

Der wesentliche Unterschied zwischen FSJ und BFD:

Anders als beim FSJ gibt es keine Altersbeschränkung. Du kannst also 27 Jahre und älter sein. Auch Senioren können teilnehmen. Freiwillige über 27 Jahre können zudem ihr Freiwilligenjahr in Teilzeit machen (ab 20 Stunden pro Woche). Der Dienst kann verkürzt und auf bis zu 18 Monate verlängert werden.

Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Bildungsjahr:

Freiwilligen stehen bei einem einjährigen Bundesfreiwilligendienst insgesamt 25 Seminartage zu. Die Seminare zählen als Arbeitszeit. Hier kannst du dich mit anderen Freiwilligen austauschen. Die Themen betreffen die praktische Arbeit in der Einsatzstelle, aber auch Aktuelles aus Gesellschaft, Politik, Religion oder Kultur.

Weitere Leistungen beim BFD:

  • Monatliches Taschengeld
  • Urlaub
  • pädagogische Begleitung
  • Sozialversicherung: Kranken-, Unfall-, Pflege-,  Renten- und Arbeitslosenversicherung
  • Ansprüche auf Kindergeld und (Halb-) Waisenrente bleiben bestehen
  • Einige Anbieter stellen Dienstunterkunft und Verpflegung

Bitte beachten:
Die Details können beim Bundesfreiwilligendienst je nach Einsatzstelle und deiner persönlichen Situation verschieden sein. Kläre daher die Einzelheiten vorher mit deinem Anbieter ab.

 


BFD-Sondermodelle

Ob Politik, Kultur oder berufliche Orientierung: Vom Bundesfreiwilligendienst (BFD) gibt es Sondermodelle, die im Freiwilligendienst und bei den Seminaren inhaltliche Schwerpunkte setzen: BFD-Sondermodelle im Überblick


Info Box

Stellen zum Tätigkeitsbereich
Deutschland
Basdahl-Oese
  • Gemeinsam leben, glauben und arbeiten in unserer Hausgemeinde zusammen mit anderen FSJlerInnen und BFDlerInnen
  • Mitarbeit in den Bereichen Gästehaus (Hauswirtschaft und Küche), Service, Technik und evangelischer Kinder- und Jugendarbeit

Die Freizeit- und Begegnungsstätte Oese ist ein Gästehaus mit 80 Betten, das im Elbe-Weser-Dreieck liegt.
Hamburg, Bremen und das Meer sind in erreichbarer Nähe und bieten gute Möglichkeiten, die freie Zeit zu verbringen.

Deutschland
München

Dein FSJ oder BFD bei Young Life in München

Hast du Lust, dich in der öffentlichen christlichen Jugendarbeit mit einzubringen? Suchst du nach einem herausforderndem Jahr? Nach Aufgaben die dich persönlich, wie auch für deine berufliche Zukunft weiterbringen? Nach Abwechslung in deinen Aufgaben? Du bist gerne mit Kindern und Jugendlichen zusammen? Dann bist du bei uns genau richtig!     

Aufgaben und Leistungen:

Deutschland
Kraichtal

Im CVJM-Landesverband Baden e.V. bieten wir zwei BFD-Stellen mit folgenden Tätigkeitsschwerpunkten an:

Deutschland
Hesel

Der Niedersächsische Jugendverband "Entschieden für Christus" (EC) e. V. ist eine Initiative von Jugendlichen für Jugendliche (www.ec-niedersachsen.de). Über 3000 Teilnehmer treffen sich in rund 65 Orten wöchentlich zu altersgerechten Gruppenangeboten, kreativen Aktionen und gemeinsamen Unternehmungen. Die Programme werden von Jugendlichen selbst gestaltet. Der EC ist ein eigenständiger Jugendverband innerhalb der evangelischen Kirchen und gleichzeitig Teil einer internationalen Jugendbewegung.

Weitere Inhalte zum Thema