ESK in Marokko-„Immigrant Center“ CSM Morocco

Für dieses Projekt findet die Ausreise ab Oktober 2019 ( bzw. spätere Ausreise bis Januar 2020 möglich) statt.

Kurzfristig haben wir noch einige Plätze zu vergeben. Ihr könnt euch bis zum 27.09.2019 bei uns für unseren Infotag am 28.09.2019 in Berlin anmelden.

Da es nur noch wenige Tage bis zu unserem Infotag sind könnt ihr euch telefonisch unter 030-2000 7160, per E-Mail an oder auf unserer Homepage unter https://www.icja.de/content/Service/Login-Bewerbung registrieren.

Es sind zwei freie Stellen zu vergeben.

Projektbeschreibung:


„Immigrant Center“ CSM Morocco
Main purpose of this project activity is to support two young volunteers from Germany to
work at a centre for immigrants in Rabat Morocco. The volunteers will improve their
competences, learn about good practices, policies, EU values, solidarity understanding of
interconnections between formal and non-formal education and will learn to live in a diverse
cultural context. Through various activities such as workshops, debates, roundtables etc. they
will exchange their knowledge, share their experiences and acquire new skills in order to
promote and encourage young people to be more actively engaged in their local community
lives and in society.
The 2 volunteers will be working mainly at the immigrants centre run by CSM in Rabat. In
particular occasions they will carry out activities also with Schools, Youth Clubs, Youth
Organisations, Theatres and other community event spaces CSM collaborates with. CSM will
arrange the accommodation and food for them. The support organisation will prepare the
volunteers and will arrange insurance and language learning tools. CSM will provide all
documentation the volunteers will need for their legal residence in close collaboration with
the support organisation.

Informationen zur Stelle

Name: 
„Immigrant Center“ CSM Morocco
Ort: 
Rabat
Marokko
Länge der Dienstzeit: 
1 Jahr
Verfügbar ab:
voraussichtlich August/September und Januar/Februar bzw. wie angegeben
Bewerbungsschluss: 
03.11.2019
Voraussetzungen: 
Die Alterspräferenz für Teilnehmende liegt bei 20-30 Jahren; bei Vorerfahrungen in der Arbeit mit geflüchteten Menschen können auch Bewerbungen ab 18 Jahren berücksichtigt werden.
Mindestalter: 
20 Jahre
Führerschein erwünscht: 
Nein
Unterkunft vorhanden: 
Ja
Teilzeit möglich: 
Nein

So geht's weiter

Interessiert dich die Stelle? Die nächsten Schritte:

Weitere Stelle des Anbieters

Europäisches Solidaritätskorps (ESK) / ehemals Europäischer Freiwilligendienst (EFD) Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD)
Kinder und Jugendliche Menschen mit Behinderung Schulen Sonstige Dienstleistungen Soziale Dienste Sport
/
Freiwilligendienst in Großbritannien
ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.

Stelle mit ähnlichem Einsatzgebiet

weltwärts
Frieden und Entwicklung Natur- und Umweltschutz
Palmichal
Nacientes Palmichal, Costa Rica
EIRENE Internationaler Christlicher Friedensdienst

Andere Stelle im Land

Friedensdienst im Ausland weltwärts
Frieden und Entwicklung Kinder und Jugendliche Schulen Soziale Dienste
Saidat, einem Dorf bei Chichaoua
Kommunalentwicklung
EIRENE Internationaler Christlicher Friedensdienst