Evangelisch-lutherische Schule in Beit Sahour, Palästina

Die evangelische Schule in Beit Sahour östlich von Bethlehem besteht aus einem Kindergarten sowie einer Grund- und Oberschule. Freiwillige leisten Unterstützung bei der Hausaufgabenbetreuung und Freizeitgestaltung in der Schule. Zudem leisten sie Hilfe im deutschsprachigen Unterricht und bei der Organisation des Patenschaftsprogramms.
 

Informationen zur Stelle

Programme und Tätigkeitsbereiche

Name: 
Evangelisch-lutherische Schule in Beit Sahour, Palästina
Ort: 
Beit Sahour
Israel
Länge der Dienstzeit: 
12
Verfügbar ab:
jährlich ab August/September (je nach Einsatzland)
Bewerbungsschluss: 
22. Oktober 2019
Voraussetzungen: 
Wichtig sind gute Englischkenntnisse sowie die Bereitschaft, in der Vorbereitungszeit Arabisch zu lernen. Pädagogische Erfahrungen sind erwünscht
Mindestalter: 
18
Führerschein erwünscht: 
Nein
Unterkunft vorhanden: 
Ja
Arbeitszeit: 
nach Vereinbarung
Teilzeit möglich: 
Nein

So geht's weiter

Interessiert dich die Stelle? Die nächsten Schritte:

Weitere Stelle des Anbieters

weltwärts
Kinder und Jugendliche Schulen
Provinz Gansu
Schule in der Provinz Gansu, China
Berliner Missionswerk

Stelle mit ähnlichem Einsatzgebiet

Bundesfreiwilligendienst (BFD)
Kinder und Jugendliche
Bad Kreuznach
Ev. Kindertagesstätte Ellenfeld
Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. - Diakonie RWL

Andere Stelle im Land

Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD)
Menschen mit Behinderung
Jerusalem
Shekel Foundation - Zentrum und Werkstatt für Menschen mit Behinderungen
Ökumenischer Friedensdienst - Auslandsfreiwilligendienst der Diakonie Mitteldeutschland