Evangelischen Jugend im Dekanat Fürstenfeldbruck

Du (m/w/d) interessierst dich für Jugendarbeit und hast Lust, dich in der Evangelischen Jugend im Dekanat Fürstenfeldbruck zu engagieren? Zudem hast du Spaß daran, deine Ideen an Kinder und Jugendliche weiterzugeben? Dann bist du bei uns genau richtig!

Das erwartet dich bei uns:

·         Du unterstützt unsere Jugendreferentin sowie das Evangelische Jugendwerk bei der Arbeit der Jugendgremien

·         Du hilfst mit bei der Planung, Vorbereitung und Begleitung von Schulungen, Projekten und Freizeiten für Kinder und Jugendliche

·         Du kümmerst dich um die Verwahrung, Pflege und Ordnung des Materials im Verleih und im Jugendwerk

Was wir von Dir erwarten:

·         Du arbeitest selbständig und bist ein_e Teamplayer_in

·         Du hast grundlegende Kenntnisse in MS-Office (Word, PowerPoint, Excel)

·         Erste Erfahrungen als Jugendleiter_in, Schulmentor_in oder Trainer_in bei Veranstaltungen, Projekten oder Freizeiten sind wünschenswert

Das bieten wir dir:

·         Ein engagiertes Team aus ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter_innen

·         Zusammenarbeit auf Augenhöhe

·         Toleranter, weltoffener und christlicher Arbeitgeber

·         Flexible Arbeitszeiten (40 Stunden pro Woche)

·         Unterstützung bei deiner Weiterbildung während deines FSJ

·         Falls benötigt, Unterstützung bei der Suche nach einem kostengünstigen WG-Zimmer

·         Erfahrungen in einem der größten Jugendverbände der Region und in der Jugendarbeit

·         Offenheit für neue Ideen

Bei Interesse schicke uns deine Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben, (Abschluss-) Zeugnis(se) etc.) per E-Mail an jugendwerk@ej-ffb.de.

Bei Rückfragen kannst du dich an
Diakonin Heidrun Hellmuth wenden (jugendwerk@ej-ffb.de, 08141 43950).

Stellenprofil

Adresse

Stockmeierweg 5
82256 Fürstenfeldbruck
Deutschland

Länge der Dienstzeit
In der Regel 12 Monate
Führerschein erwünscht
Nein
Unterkunft vorhanden
Nein
Teilzeit möglich
Nein
Arbeitszeit
40 Wochenstunden
Stelle verfügbar ab
Start neuer Jahrgang September 2020.