Leben und arbeiten mit Menschen mit Einschränkungen

Die Archen von Jean Vanier sind christlich geprägte Lebensgemeinschaften, in denen Menschen mit geistiger Behinderung mit Menschen ohne Behinderungen zusammen leben. Neben der individuellen Unterstützung der einzelnen Menschen mit Behinderungen geht es vor allem darum, ein gemeinsames Leben zu organisieren und gestalten.

Der/die Freiwillig unterstützt Menschen mit Behinderung, erledigt hauswirtschaftliche Arbeiten wie Kochen, Waschen, Putzen etc. und gestaltet die Freizeit und Fest mit den Menschen in der Gemeinschaft.

Informationen zur Stelle

Name: 
Archen von Jean Vanier
Ort: 
Belfast
Nordirland
Länge der Dienstzeit: 
12 Monate
Verfügbar ab:
Oktober 2019
Voraussetzungen: 
Der/die Freiwillige lebt und arbeitet in einer Wohngemeinschaft mit Menschen mit Behinderungen. Das bedeutet, dass z.T. auch an Wochenenden und abends gearbeitet wird. Interesse am Leben und Arbeiten mit Menschen mit Behinderungen.
Mindestalter: 
18
Führerschein erwünscht: 
Nein
Unterkunft vorhanden: 
Ja
Arbeitszeit: 
40 Stunden Woche Wochenenddienst
Teilzeit möglich: 
Nein

So geht's weiter

Interessiert dich die Stelle? Die nächsten Schritte:

Weitere Stelle des Anbieters

Friedensdienst im Ausland Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD)
Frieden und Entwicklung Senioren Soziale Dienste
Sibiu
Sozialstation Sibiu- Ambulante Altenhilfe
EIRENE Internationaler Christlicher Friedensdienst

Stelle mit ähnlichem Einsatzgebiet

weltwärts
Frieden und Entwicklung Kinder und Jugendliche Kultur Politik und Verwaltung Schulen Soziale Dienste
Beit Jala
"Brass for Peace"
Berliner Missionswerk

Andere Stelle im Land

Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD)
Frieden und Entwicklung Politik und Verwaltung Soziale Dienste
Ballycastle
Corrymeela Nordirland
EIRENE Internationaler Christlicher Friedensdienst