Diakonisches Werk Aue / Schwarzenberg

Adresse

Hohe Straße 5
08301 Bad Schlema
Deutschland

Telefon
03772/37330
Fax
03772/373342
E-Mail
geschaeftsstelle@diakonie-asz.de

Infos zum Anbieter

Bei der Diakonie Aue / Schwarzenberg kannst du ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) machen. 

Für ein FSJ musst du zwischen 15 und 27 Jahre alt sein. Wer älter als 27 Jahre ist, kann einen BFD absolvieren. Du arbeitest Vollzeit, Bundesfreiwillige können sich auch in Teilzeit engagieren. Ansonsten sind beide Freiwilligendienste ähnlich gestaltet.

Sie dauern in der Regel ein Jahr. Du bekommst ein Taschengeld, Verpflegung, einen Zuschuss zur Unterkunft, du bist sozialversichert, hast Urlaubsanspruch und besuchst Seminare. 

Wir bieten Einsatzstellen in unseren stationären Pflege- und Behinderteneinrichtungen in Aue, Bad Schlema, Schwarzenberg, Raschau, Bernsbach, Eibenstock und Zwönitz statt. Freiwillige arbeiten bei uns in der in der Pflege, Hauswirtschaft und im betreuerischen Bereich. Der Einsatz erfolgt im Früh- und Spätdienst (6 Uhr bis spätestens 20 Uhr) und maximal jedes zweite Wochenende. Dafür gibt es einen Ausgleich unter der Woche.

In der Regel beginnt das Freiwilligenjahr am 1. September und dauert bis 31. August des Folgejahres. Die Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf mit Passbild und Zeugniskopien) können das ganze Jahr über bei uns eingereicht werden.

Bundesländer in denen Stellen angeboten werden