Stellensuche

Stellensuche

Deine Suche ergibt 4822 Treffer
Ort
Chile

Familien werden aufgenommen, die zu den Ärmsten der Armen gehören. Ein Kindergarten und eine Grundschule bis zur 8. Klasse ermöglichen, dass etwas zur Entwicklung der Armenviertel beitragen werden kann. Das diakonisches Werk betreut und begleitet über 400 Kinder im Kindergarten und in der Basisschule bis zur 8. Klasse.  Darüber hinaus werden in der weiterführenden Abendschule bis zu 80 Jugendliche und Erwachsene auf einen weiterführenden Schulabschluss vorbereitet. 

Tätigkeiten:

Verfügbar ab: jährlich im Sommer
Ort
Italien

Im Südwesten Siziliens liegt die Kleinstadt Scicli, wo es eine kleine Waldensergemeinde gibt. Bisher gibt es dort einen Kindergarten. Ab dem nächsten Jahr sollen die Aktivitäten und Angeboten der Gemeinde mit Hilfe der Freiwilligen ausgebaut werden. Treffs, Gruppen und Kurse für alte Menschen, Jugendliche und Kinder sollen aufgebaut werden. Tätigkeiten Hilfe beim Aufbau der neuen Aktivitäten Mitarbeit bei Jugend- und Kindergruppen Mitarbeit bei Angeboten für ältere Menschen Mitarbeit im Kindergarten Saubermachen des Zentrums Einkäufe und Botengänge

Verfügbar ab: jährlich im Sommer
Ort
Italien

Das Centro La Noce ist recht groß und liegt in einem belebten Viertel am Rande Palermos (ca. 20 min mit dem Bus). Es besteht aus Kindergarten, Grundschule, 2 betreuten Wohngruppen, Rehabilitationszentrum, Gästehaus. Tätigkeiten Assistenz der Kindergärtnerin Unterstützung bei sämtlichen Aufgaben, z.B. singen, spielen, Windeln wechseln, backen, Arbeitsblätter, beaufsichtigen, ins Bad begleiten evt. Putztätigkeiten Botengänge Männliche Freiwillige arbeiten in der Schule Begleitung des Schulbus Einkäufe Essensausgabe Ggf.

Verfügbar ab: jährlich im Sommer
Ort
Italien

Tagesbetreuungszentrum für Kinder und Jugendliche in einem der schwierigsten Viertel Neapels. Tätigkeiten: Kinderbetreuung Schulaufgabenhilfe und weitere Angebote Freizeitbeschäftigungen mit den Jugendlichen des Internats Anbieten sportlicher Aktivitäten Einsatz in der Gemeindearbeit Zivilgesellschaftliches Engagement

Verfügbar ab: jährlich im Sommer
Ort
Paraguay

La Cantera entstand auf Initiative einer deutschen Einwandererfamilie, die in den 90er Jahren mit den sozialen Nöten der naheliegenden Armensiedlung konfrontiert wurde. Familie Dömel begann ihre soziale Arbeit zunächst mit einer Suppenküche und dem Patenkindprojekt (Stipendien und Bildung). Heute besteht das Ziel darin, nach und nach eine Ausbildungsstätte für (junge) Erwachsene in den Bereichen Schreinerei, Schneiderei, Landwirtschaft, Hauswirtschaft und Gastronomie, Metzgerei zu schaffen.


Tätigkeiten:

Verfügbar ab: jährlich im Sommer
Ort
Paraguay

Grund- und weiterführende Schule (Kindergarten bis 12. Klasse) mit 350 Kindern und Wocheninternat mit etwa 40 jugendlichen Bewohnern (12-18 Jahre) in Trägerschaft der deutschen evangelischen Gemeinde. Gemeindearbeit mit dem deutschen Pastor der IERP. 

 

Tätigkeiten:

Verfügbar ab: jährlich im Sommer
Ort
Russland

Die Kirchengemeinde liegt direkt in Samara. Samara befindet sich im osteuropäischen Teil Russlands an der Wolga und ist die sechstgrösste Stadt Russlands. Der Tätigkeitsbereich ist weitläufig, liegt aber innerhalb der Gemeinde. Wohnmöglichkeit im Studentenheim.

Tätigkeiten:

  • Fahrdienste für die Gemeinde
  • Aufbau der Kinder- und Jugendarbeit in der Kirche in Samara
  • Hausmeister- und Instandhaltungstätigkeiten
  • Mithilfe bei der Gemeindearbeit,- aktivitäten
  • Zivilgesllschaftliches Engagement
Verfügbar ab: jährlich im Sommer
Ort
Uruguay

Im Kinderheim Hogar Amancer leben 30 bis 40 Kinder im Alter von vier Jahr bis zu 15 Jahren. Sie mussten aus schwerwiegenden Gründen aus ihren Familien genommen werden und können oft nicht mehr dorthin zurückkehren. Die Freiwilligen werden vor allem zur Betreuung der Kleinkinder und zur Freizeitgestaltung und Hausaufgabenhilfe für die Älteren eingesetzt. Zudem unterstützen sie das Teams bei weiteren gemeinsamen Aktivitäten und Projekten. Außerdem fallen praktische Tätigkeiten im Haus und auf dem Gelände an. 

Tätigkeiten:

Verfügbar ab: jährlich im Sommer
Ort
Albanien

Partnerorganisation/Projekt:
Tirana Ekspres ist eine NRO, die Künstler/innen in Albanien Raum für ihre Arbeit bietet, der außerhalb staatlicher Einrichtungen sonst nicht besteht. Dieser Raum wird allen zur Verfügung gestellt, die hier ausstellen oder performen möchten. Hier finden Ausstellungen, Konzerte und Theateraufführungen statt. Ein weiterer Zweig der Organisation ist Umweltschutz und Umweltbildung sowie Ökotourismus.

Ort
Mazedonien

Partnerorganisation/Projekt:
Die Jugendorganisation Center for education and development liegt in Tearce, einem gemischt-ethnischen Dorf im Nordwesten Mazedoniens. Das CED hat sich zum Ziel gesetzt durch Bildungsarbeit Jugendliche zu befähigen kreative Initiativen zu entwickeln, die zu einer gesunden und entwickelten Umgebung sowie zu einem gemeinsamen Miteinander aller Bürger/innen beiträgt. Das CED nutzt die Räume der Grundschule, kooperiert in verschiedenen Projekten und bietet hier regelmäßig einen Jugendclub an.